Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Katrin kocht

​Arme Ritter mit Nussnougatcreme-Füllung und gebratenen Apfelspalten

Anzeige

Nachspeise zum schnellen Weihnachtsmenü

In diesem Video zeigen dir Patrick Gruben und ich, wie wir die Nachspeise zum schnellen Weihnachtsmenü zubereiten.

Anzeige

 
Zutaten:

8 Scheiben Toastbrot
8 TL Nussnougatcreme
2 Eier
100 ml Milch
4 EL brauner Rohrzucker 
4 MSp. Zimt (oder Zimt aus der Mühle)
4 EL Butterschmalz

2 Äpfel (Elstar)
2 EL Butterschmalz
1 Sternanis
1 Stange Zimt
1 MSp. Vanillepulver
2 EL brauner Rohrzucker
1 Tl Zitronensaft 

2 EL geröstete Mandelblättchen

Zubereitung:

Zunächst die gefüllten Armen Ritter zubereiten. Dazu vom Toastbrot die Rinde abschneiden und jede Scheibe diagonal halbieren. Auf 8 Dreiecke mittig ca. 1 TL Nussnougatcreme setzen und das andere Dreieck auflegen. An den Seiten etwas zusammendrücken und bis zum Braten beiseite stellen.

Die Äpfel schälen und in Spalten schneiden und in heißem Butterschmalz bei großer Hitze 2-3 min bräunen. Dabei die Gewürze und den Zucker zugeben und kurz vor Ende ein wenig Zitronensaft darüber träufeln. Bis zum Servieren beiseite stellen. 

Für die Armen Ritter das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Milch mit den Eiern gründlich verquirlen und dann die doppelten Dreiecke gründlich in die Mischung eintauchen, so dass sie sich ein wenig vollsaugen. Herausnehmen, etwas abtropfen lassen.  In das heiße Butterschmalz geben und mit Zucker und Zimt bestreuen. Wenden und ebenfalls mit Zucker und etwas Zimt bestreuen. Nochmals kurz wenden, so dass beide Seiten leicht karamellisieren. Heraus nehmen, nochmals in ein wenig Zimt-Zucker drücken und warmstellen, bis die anderen Armen Ritter fertig sind.

Anrichten:

Jeweils 2 Arme Ritter auf einen Teller geben und die Apfelspalten anlegen. Mit gerösteten Mandelblättchen bestreuen.

Wer mag, kann dazu auch noch eine  Kugel Vanilleeis reichen. Das passt prima.

Anzeige

Radio Regenbogen auf Instagram