Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschicket Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
SRH

Campus Report vom 26.12.

Anzeige

Inklusion an der Stephen-Hawking-Schule

Einfach dazu gehören und nicht ausgegrenzt werden, das sollte für jeden selbstverständlich sein. Und tatsächlich ist das ein Menschenrecht, das von den Vereinten Nationen festgeschrieben ist. Die Stephen-Hawking-Schule der SRH in Neckargemünd ist eine Vorreiterin in Sachen Inklusion. Dort werden Kinder mit und ohne eine körperliche Behinderung gemeinsam unterrichtet. Das Konzept wird aber noch weiter ausgebaut.

Anzeige

Gelebte Inklusion – die Stephen-Hawking-Schule in Neckargemünd arbeitet schon lange erfolgreich nach diesem Grundsatz. Schüler mit und ohne Handicap lernen gemeinsam und profitieren voneinander. Jetzt geht die Schule noch einen Schritt weiter. Am inklusiven Gymnasium werden ebenfalls hochbegabte Schüler unterrichtet, sagt Dr. Tobias Böcker, Geschäftsführer der SRH Schulen.

Wenn man Schüler mit und ohne Behinderung und besonders begabte Schüler im Gymnasium gemeinsam unterrichtet, muss man den unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht werden. Diese Herausforderung nimmt die SRH Stephen-Hawking-Schule in Neckargemünd an.

Kritiker der Inklusion in Schulen befürchten ein Absinken des allgemeinen Leistungsniveaus. Dr. Tobias Böcker, Geschäftsführer der SRH Schulen, sieht das anders.

Mehr Infos gibt es unter stephenhawkingschule.de

Der ganze Beitrag zum Nachhören
 

- 00:00

Campus Report vom 26.12.

Anzeige