Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Programm

Danke fürs Zuhören!

Anzeige

Knapp eine Million hören täglich die Marke Radio Regenbogen

Sieg im Südwesten: rund 30% mehr Hörer allein in Baden-Württemberg

Das Medienhaus Radio Regenbogen ist mit seinen Produkten „Radio Regenbogen – mein Lieblingsmix“ und „Regenbogen Zwei Maximum Rock ´n Pop“ mit deutlichem Abstand die erfolgreichste private Radiomarke im deutschen Südwesten. Das ergab die heute veröffentlichte MA 2017 Radio II. 
Klaus Schunk, Geschäftsführer und Programmdirektor des Medienhauses Regenbogen: „Unsere Tagesreichweite wächst auf knapp eine Million Hörer. Das sind 100.000 neue Hörer, aber nicht nur das: unsere Hörer hören uns auch immer länger. Danke an Sie alle, dass Sie unsere Arbeit mit dieser Treue belohnen.“

Kerstin Zeug und Florian Nguyen, Co-Leiter Programm Marketing ergänzen: „Unsere Ausrichtung als Multi-Channel Angebot geht auf. Unser Medienhaus holt neben den UKW-Programmen erfreuliche Wachstumsraten über Online, Social Media und im Besonderen durch die insgesamt 21 Musik-Channels im Web. So knackt die aktuelle MA IP Audio die Grenze von einer Million Sessions pro durchschnittlichem Monat (Quelle: MA 2017 IP Audio II). Auf regenbogen.de wurden im Juni mit rund 800.000 Visits ein neuer Reichweitenrekord verzeichnet (Quelle IVW). Die wöchentliche Beitragsreichweite bei Facebook liegt aktuell bei durchschnittlich 800.000 (Quelle: Facebook).

Anzeige

Weitere Themen

Programm
Music@Park 2017 12. Apr 2017 um 10:19 Uhr
Sendung
Die Vier von hier! 01. Mär 2017 um 07:41 Uhr
Programm
​Wir sind BAD! 23. Mai 2017 um 09:56 Uhr