Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Die Vier von hier

Headis? Das ist Kopfball-Tischtennis - Otti hat's ausprobiert!

Anzeige

Headis ist ein Spiel, das Köpfchen und Schnelligkeit fordert. Otti von den Vier von hier hat das Kopfball-Tischtennis ausprobiert.

Anzeige

Gespielt wird es an einer Tischtennisplatte mit einem extra Ball aus Gummi. Man darf den Ball nur mit dem Kopf zurückspielen, sonst sind die Regeln aber ganz ähnlich wie beim Tischtennis. Zwei Sätze bis 11 Punkte zu spielen ist der normale Spielablauf. Ganz anders ist aber diese Regel: man darf sogar auf die Platte springen! Solange man nach jedem Ball wieder mindestens ein Körperteil auf den Boden bringt, ist alles erlaubt.

Headis? Das ist Kopfball-Tischtennis - Otti hat's ausprobiert!, von kbaumann

Besonders praktisch ist, dass man an Material nur den besonderen Ball braucht. Den gibt es für etwa 15 Euro im Sportfachhandel zu kaufen. So ist das Spiel günstig und auf jedem Spielplatz spielbar. Außerdem ist es ein Spiel für die ganze Familie - es gibt sogar Senioren-Meisterschaften.

Headis, die Erfindung des damaligen Saarbrücker Sportstudenten René Wegner, ist seit 2006 ganz schön weit gekommen! Seit kurzem ist auch eine Gruppe in Australien mit von der Partie. Jetzt stehen auf allen Kontinenten Begeisterte bereit, um in der Weltmeisterschaft gegeneinander anzutreten. Die gibt es übrigens schon seit dem Gründungsjahr und mittlerweile werden 12 Nationen repräsentiert.

Auch in deiner Nähe gibt es bestimmt einen Verein der Headis anbietet, oft gibt es auch Gruppen an Hochschulen.

TU Darmstadt  Hochschulsport
SV Darmstadt 98 Vereinssport
KIT Karlsruhe  Hochsschulsport
Uni Mainz  Hochschulsport
GSV Mietersheim Vereinssport
Uni Stuttgart  Hochschulsport

Anzeige

Radio Regenbogen auf Instagram