Kinder unterm Regenbogen - Jetzt spenden!

kur-titel.jpg
kur-titel.jpg, by sschreier

 

Der nächste 24-Stunden-Spendenmarathon ist am

12. Dezember 2016.

291.000 Euro sind mit euer Hilfe beim letzten Spendenmarathon im Dezember 2015 zusammen gekommen. Damit konnten wir wieder vielen Kindern und Familien in Baden und der Pfalz helfen. Hier ein paar Erfolgsgeschichten:

Elias aus Bad Krozingen

Mit Freunden draußen herumtoben, Schlittenfahren oder auf die Eisbahn - was für andere sechsjährige Kinder völlig normal ist, darauf muss der kleine Elias aus Bad Krozingen verzichten. Er kam mit schweren Behinderungen zur Welt. Anfangs konnte er kaum atmen und musste mit einer Magensonde ernährt werden. Die Ursache dafür ist eine seltene Chromosomenstörung. Elias kann nicht laufen und nicht sprechen. Er ist für alles auf die Hilfe seiner Eltern angewiesen. Und die sind im Dauerstress, denn auch Elias' zweijährige Schwester soll nicht zu kurz kommen. Eine Auszeit können sie sich nur nehmen, wenn Elias ein paar Tage im Hospiz betreut wird. Da er wächst, wird er immer schwerer. Für seine Eltern wird es nicht einfacher, ihn herumzutragen. Ein Treppenlift erleichtert der Familie jetzt aber das Leben.
 

Bad_Krozingen_Elias_1.jpg
Bad_Krozingen_Elias_1.jpg, by sschreier

 
Mika aus Boschwill

Mit euren Spenden konntet ihr auch den kleinen Mika aus Boschwill sehr glücklich machen. Der Junge ist durch seine Behinderung an den Rollstuhl gefesselt. Um den Transport des Jungen mit dem Rollstuhl für seine Eltern zu erleichtern, konnten sie durch "Kinder unterm Regenbogen" endlich ihr Auto behindertengerecht umbauen.
 

P1050052.JPG
P1050052.JPG, by sschreier

 
Die Familienherberge "Lebensweg" in Illingen-Schützingen

Eltern von behinderten oder schwer kranken Kindern wissen oft nicht, wo ihnen der Kopf steht. Rund um die Uhr müssen sie für ihr Kind da sein. Alltägliche Dinge, wie Einkaufen oder ein Friseurbesuch, werden zum Kraftakt. Damit diese Eltern mal durchschnaufen können, soll in Illingen-Schützingen im Enzkreis die "Familienherberge Lebensweg" entstehen. Dort sollen Eltern gemeinsam mit ihren Kindern Urlaub machen können, um wieder Kraft zu tanken. Die Kinder werden professionell betreut, sodass Vater und Mutter etwas Zeit für sich haben. Eine derartige Einrichtung gibt es in Baden-Württemberg bislang noch nicht. Mit euren Spenden helft ihr mit, dass die Familienherberge gebaut werden kann.
 

20151113_134403.jpg
20151113_134403.jpg, by sschreier

 

Für "Kinder unterm Regenbogen" spenden? So geht's!

Wenn ihr den "Kindern unterm Regenbogen" helfen wollt, könnt ihr auch schon jetzt spenden!
 
WIR MACHEN WEITER, MIT EUCH ZUSAMMEN!
 
SPENDENKONTO

Sparkasse
Rhein-Neckar -Nord
Kontonr: 39 00 20 00
Blz: 67 05 05 05

IBAN DE73670505050039002000
SWIFT-BIC MANSDE66XXX
 
Vzw: Kinder unterm Regenbogen GmbH