Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Magazin

Frau kauft Erdbeeren bei Aldi Süd und macht diesen ekligen Fund

Anzeige

Und nein, es war kein Tier!

Endlich: Die Sonne zeigt sich von ihrer schönsten Seite, es wird wärmer und wärmer und man bekommt wieder Lust auf fruchtiges Obst, wie zum Beispiel Erdbeeren! In den Supermärkten gibt es schon Import-Erdbeeren, manchmal auch schon aus der Region.

Anzeige

Den Gedanke hatte wohl auch eine Frau aus Welzheim in der Nähe von Stuttgart. Sie kaufte in einer Aldi Süd Filiale in Welzheim Erdbeeren ein. Als sie aber dann die Erdbeerschale öffnete, fand sie einen Zigarettenstummel darin.
 

Hier vergeht einem wirklich der Appetit!

 
Von diesem Fund machte sie ein Foto und postete es auf die Facebook-Seite von Aldi Süd. Dazu schreibt sie:
 

Diese Schale Erdbeeren war in Folie eingeschweißt, daher muss diese Zigarette während des Verpackungsvorgangs hineingeworfen worden sein […] und dass so mit Lebensmitteln umgegangen wird ist eine große Frechheit, die sehr bitter aufstößt.

 
Auf den Post und die Vorwürfe reagierte Aldi. Sie wollten das Datum wisse, wann sie die Erdbeerschachtel in welcher genauen Filiale gekauft hatte. Die Informationen wurden dann an die  Qualitätsabteilung weitergeleitet.
 
Das Foto ist mittlerweile nicht mehr auf der Facebook-Seite zu finden. Es kann also sein, dass Aldi Süd den Post gelöscht hat.
 
Welchen ekligen Fund hast du schon mal im gekauften Essen gemacht? Schreib' es in die Kommentare!

Anzeige

Radio Regenbogen auf Instagram