Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschicket Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informiert damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Wem gehört der Hundewelpe aus Landau?

Anzeige

Halter der ca. zwei Monate alten Dogge gesucht!

Polizeibeamte fanden den Welpen bei einer Frau, die in der Landauer Fußgängerzone schlief.

Anzeige

Laut Polizeibericht wusste die 48-jährige Frau nicht, wo sie sich befand. Sie habe scheinbar auch keinen festen Wohnsitz. Angeblich hatte die 48-Jährige die ca. zwei Monate alte Dogge von einem Fremden zwischen Offenbach und Bellheim geschenkt bekommen.

Allerdings gab sie der Polizei mehrfach falsche Personalien an, sodass die Beamten den rechtmäßigen Besitz des Hundes erheblich bezweifelten. Die orientierungslose Frau wurde ärztlich versorgt, die Dogge im Landauer Tierheim untergebracht. Jetzt sucht die Polizei den Besitzer des Hundes. Personen, die Auskunft darüber machen können, sollen sich bitte telefonisch unter 06341/2870 melden.

Anzeige