Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

33-jähriger Badegast in Bietigheim gerettet

Anzeige

Panikattacke führte zu Schwimmunfähigkeit

Ein 33-Jähriger wurde am Sonntagnachmittag vor dem Ertrinken gerettet. Der Mann erlitt auf einem Baggersee bei Bietigheim eine Panikattacke und war schwimmunfähig.

Anzeige

Drei Besucher eines Baggersees bei Bietigheim haben am Sonntagmittag einem 33-jährigen Mann das Leben gerettet. Durch den Wind kam der Mann, der auf einer Luftmatratze auf dem See treib, dem Kieswerk immer näher und geriet in Panik. In einer Panikattack steig der Mann von seiner Luftmatratze ins Wasser, war aber nicht mehr fähig sich über Wasser zu halten. Dies bemerkte ein Badegast und kam sofort zur Hilfe und rief noch zwei weitere Badegäste. An Land wurde der Mann dem Notarzt übergeben.

Bild: Symbolbild/ Shutterstock.com

Anzeige