Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Karlsruhe: Kleiner Seelöwe darf auf die Anlage

Anzeige

Jungtier wahrscheinlich ein Weibchen

Der vor fünf Wochen im Zoo Karlsruhe geborene Seelöwe ist heute (17. Juli) das erste Mal auf die Außenanlage gekommen. Pfleger Moritz Ehlers öffnete am Morgen den Schieber zum Innengehege

Anzeige

Das Kleine blieb zunächst im Durchgang sitzen, während Chicca direkt das Wasser aufsuchte. Seelöwenbulle Stevie ist ein umgänglicher Vater, geht immer sehr vorsichtig mit dem Nachwuchs um - wirkt aber durch seine schiere Masse und Lautstärke zunächst einschüchternd auf Jungtiere. Und so flüchtete denn der kleine Seelöwe auch lieber wieder in den Innenraum, als Stevie sich ihm und Chicca mit viel Getöse näherte. Die Schieber bleiben ab sofort dauerhaft offen, Chiccas Nachwuchs ist somit für die Besucherinnen und Besucher zu sehen. Seelöwen haben bei der Geburt ein so genanntes Embryonalfell, das sich noch stark mit Wasser vollsaugen kann. Deshalb gehen die Kleinen erst nach dem Fellwechsel mit etwa vier Wochen ins Wasser. Die ersten Schwimmstunden hat das Jungtier in den vergangenen Tagen im Innenraum bereits hinter sich.

Foto: Zoo Karlsruhe

 

Anzeige