Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Mannheim: Kinder überführen Drogenhändler

Anzeige

Zwei Männer wollten den Nachwuchsdetektiven Marihuana verkaufen

Am Freitagabend gegen 18.40 Uhr wurden ein 10- und ein 12-Jähriger auf der Neckarwiese in Mannheim von zwei Männern angesprochen.

Anzeige

Die zwei Jungs gingen gerade die Treppe an der Brückenstraße runter in Richtung Neckarwiese, als einer der beiden Männer sie ansprach und fragte, ob sie Marihuana kaufen wollen. Nach einem kurzen Überraschungsmoment reagierten die Kinder spontan und clever: Sie sagten den Drogenhändlern, dass sie ein paar Minuten Zeit bräuchten, um dann für den Kauf zurückzukommen. In der Zwischenzeit alarmierten sie die Polizei, die die zwei Verdächtigen daraufhin festnehmen konnte.
Noch vor Ort mussten sich die beiden Männer, 19 und 25 Jahre alt, einer Kontrolle unterziehen und ihre Personalien wurden aufgenommen. Die beiden müssen nun mit einer Anzeige rechnen.

 

Anzeige

Radio Regenbogen auf Instagram