Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Ein Deutschland-Trikot für die Italiener

Anzeige

Zu Besuch bei Dario Fontanella nach der "Niederlage" Italiens

Nun ja.. ganz eine Niederlage war es ja nicht. Aber das 0:0 der Italiener beim Rückspiel gegen Schweden am gestrigen Abend war zu wenig nach der 0:1-Niederlage im Hinspiel. Der Schock dürfte jedoch bei den meisten Italienern ziemlich tief sitzen.

Anzeige

Die italienische Fußballnationalmannschaft hat sich erstmals seit 60 Jahren nicht für die WM 2018 qualifiziert.Doch wie sehr trauerten die Italiener wirklich?

Wir waren zu Besuch in Dario Fontanella’s Eiscafé in der Innenstadt von Mannheim und versuchten den Mitarbeitern, ausgestattet mit einem Fußballtrikot der deutschen Nationalmannschaft, ein bisschen Trost zu schenken.

Herr Fontanella selbst sei nach eigenen Angaben kein großer Fußball-Fan. Als Italiener trauert er bedingt, doch sein Mitgefühl zeigt er als Sportler trotzdem. Ob sich die Fans überhaupt noch auf die kommende WM freuen können? Für ihn ist eins klar: Als faire Fans und Sportsmänner sollte das für niemanden ein Grund sein, die Spiele im nächsten Jahr nicht mit zu verfolgen.

Von den vielen italienischen Mitarbeitern hat sich natürlich auch ein begeisterter Fußballfan gefunden, den wir mit unserem deutschen Fußballtrikot beglücken konnten.

Wir dürfen uns jedenfalls freuen, denn auch wenn die Italiener sich nicht für das nächste Jahr qualifiziert haben, gönnen sie uns hoffentlich den Erfolg und Herr Fontanella verspricht uns trotzdem den Genuss italienischer Spezialitäten und wer weiß... vielleicht sogar ein neues WM-Eis.

Fontanella.jpg
Anzeige