Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Verfolgungsjagd in Sinsheim

Anzeige

Die Polizei verfolgt einen Raser- bis die Funken sprühen

Am frühen Dienstagmorgen, gegen viertel vor fünf, bemerkten zwei Polizisten einen weißen Audi, der viel zu schnell Richtung Hoffenheim unterwegs war.

Anzeige

Die Beamten fuhren ihm direkt hinterher, um ihn zu kontrollieren. Der Fahrer des Wagens raste aber davon und ignorierte Blaulicht und Martinshorn des Polizeiwagens. Auf Höhe der Nördlichen und Westlichen Ringstraße begann eine Verfolgungsjagd.
Weil der Audi viel zu schnell über die Werderstraße fuhr, hob er auf einmal ab. Als er wieder auf der Straße aufsetzte, kam es zum Funkenflug. Um andere Verkehrsteilnehmer und sich selbst nicht in Gefahr zu bringen, mussten die zwei Polizisten die Verfolgungsjagd im Uferweg abbrechen.
Das Polizeirevier Sinsheim ermittelt jetzt. Wer etwas von der Verfolgungsjagd mitbekommen hat soll sich unter der 07261 6900 bei der zuständigen Polizei melden.

Anzeige

Radio Regenbogen auf Instagram