Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
TSG 1899 Hoffenheim

TSG Hoffenheim und Radio Regenbogen bleiben auf Sendung

Anzeige

Langjährige Partnerschaft mit der TSG weiter ausgebaut

Die TSG 1899 Hoffenheim und die Radio Regenbogen Hörfunk in Baden GmbH & Co. KG funken weiter auf einer Wellenlänge.

Anzeige

Der zunächst bis Ende der abgelaufenen Saison terminierte Vertrag der TSG und Radio Regenbogen wurde um drei Jahre bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Gleichzeitig wurde die langjährige Partnerschaft weiter ausgebaut. 

„Radio Regenbogen begleitet den Weg der TSG schon seit Jahren intensiv und ist ein verlässlicher Partner mit starkem regionalen Bezug",

sagt TSG-Geschäftsführer Dr. Peter Görlich. Er ist sich sicher „unsere Fans im Rahmen dieser ‚offiziellen Medienpartnerschaft‘ noch intensiver und emotionaler zu erreichen“. Ab der Bundesliga-Saison 2017/18 wird die TSG neben Radio Regenbogen auch auf Regenbogen Zwei präsent sein.

Radio Regenbogen-Geschäftsführer und Programmdirektor Klaus Schunk sagt:

„Die Kooperation zwischen der TSG Hoffenheim und Radio Regenbogen wird von beiden Seiten seit vielen Jahren aktiv mit Leben gefüllt. Gemeinsam haben Klub und Sender die Idee vom ‚Profi-Sport von hier' weiter entwickelt.“

Aus der Partnerschaft sei inzwischen eine Freundschaft geworden, von der TSG-Fans und Regenbogen-Hörer gleichermaßen profitierten. So bekommen die Regenbogen-Hörer künftig noch exklusivere Einblicke in das Zentrum des Klubs.

Als „offizieller Medienpartner" sind wir bei jedem Bundesliga-Spiel der TSG in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena mit von der Partie und sorgen mit der Radio Regenbogen Stadion-Show für beste Unterhaltung in der Arena. Werbepräsenzen auf der Videoleinwand, TV-relevante LED-Bandenwerbung sowie die auffälligen „Skydancer" runden den Regenbogen-Auftritt bei der TSG ab.

Bild: ​Spendenübergabe für Kinder unterm Regenbogen in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena im Februar 2017 (v.l.: TSG-Präsident Peter Hofmann, Stadionsprecher Mike Diehl, Radio Regenbogen-Geschäftsführer und Programmdirektor Klaus Schunk)

Anzeige