Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschicket Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informiert damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Alltagstipps

Genialer Trick: Glücklicher auch nach einem Arbeitstag!

Anzeige

Gegen Eschöpfung und Müdigkeit

Mal eben das Brötchen am Bürotisch essen oder gar keine Zeit für eine Pause? Dann müsst ihr euch nicht wundern, wenn ihr nach der Abreit erschöpft und müde seid.

Anzeige

Wer auf eine Pause verzichtet oder sie falsch nutzt, hat auch weniger von seiner Freizeit. In einer aktuellen Studie, die im "Journal of Occupational Health Psychology" veröffentlich wurde, wurde das Verhalten von 100 Arbeitnehmern über einen Zeitraum von zehn Tagen untersucht. Das Ergebnis zeigt, wer seine Pause sinnvoll nutzt, ist nicht nur glücklicher, sondern hat auch nach der Arbeit noch mehr Energie.

Das Experiment sah folgendermaßen aus: Ein Teil der Probanden verbrachte die Mittagspause draußen bei einem Spaziergang beispielsweise in der Natur, während die andere Hälfte sich einen ruhigen Raum suchte, um dort Entspannungsübungen zu machen. Dabei machten beide eine Pause von ungefähr 15 Minuten. Anschließend sollten dann die Probanden ihr Wohlbefinden beurteilen.

Das Ergebnis: Beide Gruppen fühlten sich wohler und erholter, wenn sie spazieren gingen oder entspannten. Außerdem waren die Teilnehmer für den Rest des Arbeitstages auch konzentrierter und weniger müde. Das Spannende dabei: Diesen positiven Effekt auf die Fitness konnte man auch noch nach Feierabend bei den Teilnehmern feststellen. Also, nehmt euch einfach mal 15 Minuten am Tag für eine erholsame Pause Zeit und ihr habt auch mehr von eurem Feierabend!

Anzeige