Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Katrin kocht

Tomatensalat mit Miso-Balsamico-Dressing

Anzeige

Salat mal anders

Der geheime Geschmacksbringer ist hier "Misopaste". Die könnt ihr auch online beim "MISO Peter" bestellen und lohnt sich auch für andere Rezepte!

Anzeige
Zutaten für 4 Portionen:

600 g Tomaten, bunt durcheinander
1 Bund Rucola
1-2 Büffelmozzarella (je nach Größe)
4 EL Pankopaniermehl
1 EL Thymianblättchen
2 El Ghee/Butterschmalz
Basilikum sowie geröstete Pinienkerne zur Deko
Dressing:
50 ml gutes Olivenöl
1-2 EL Balsamico
1 EL Sahne
1 EL Wourcestersoße
1 TL Dijonsenf, fein
1-2 TL Agavendicksaft
1 EL Reis Miso (Genmai-Miso)
Salz, Pfeffer

01.jpg
01.jpg, by pgruben

Zubereitung:
Die Pankobrösel zusammen mit dem Thymian in einer Pfanne in heißem Ghee goldgelb braten. Mit ein wenig Fleur de Sel würzen und beiseitestellen. Achtung: Bei der Zubereitung hatte ich die Brösel bereits vorbereitet und das seht ihr nicht in der Bildergalerie. Das Dressing in einem Glas gut vermengen oder in einem Gefäß mit dem Zauberstab aufmixen. Die Tomaten waschen, halbieren, entstrunken und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer Schüssel mit dem Dressing vermengen. Die Mozzarella in 4 Stücke schneiden.

Anrichten:
Den Rucola auf eine Platte geben und den Tomaten- Salat darauf anrichten. Ein paar geröstete Pinienkerne darüber streuen. Mozzarella darauf verteilen und mit den Panköbröseln bestreuen. Zur Deko gern noch etwas Basilikum anlegen.

165.jpg
165.jpg, by pgruben
17.jpg
17.jpg, by pgruben
Anzeige