Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Katrin kocht

Gewürzkaffee

Anzeige

Damit es richtig schön warm wird

Langsam wird es draußen wieder richtig kalt - die perfekte Zeit für die heißen Getränke. Und statt nur Glühwein zu trinken, ist dieser Kaffee mit heißen Gewürzen und seiner süßen Note eine ideale Abwechslung!

Anzeige

Zutaten für 4 Tassen oder 2 Pötte:
4 EL brauner Zucker
6 Kardamomkapseln
½ Zimtstange
1 Prise Vanillepulver
1 Sternanis
200 ml Sahne
400 ml schwarzer, frisch gebrühter Kaffee

Zubereitung:
Zunächst den Gewürzkaramell herstellen. Dazu den Kardamom, Sternanis und Zimt im Mörser zerstoßen. Den Zucker in einer Pfanne schmelzen und sobald er geschmolzen ist, sofort die Gewürze zugeben und alles kurz karamellisieren lassen. Achtung! Das geht sehr schnell.  Mit 200 ml Sahne langsam ablöschen. Ganz leicht unter Rühren köcheln lassen, bis sich der Karamell aufgelöst hat. Das kann 5-10 min dauern. Mindestens 1 Stunde - aber gut und gern auch über Nacht - ziehen lassen. Vor dem Servieren nochmals erhitzen und durch ein Sieb geben.  In Tassen füllen und mit heißem Kaffee aufgießen.

Bilder:

Anzeige