Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Katrin kocht

Katrin kocht: Wassermelonen-Salat

Anzeige

Erfrischend und schnell: perfekt bei heißen Temperaturen

Bei Temperaturen über 30 Grad haben wir keine Lust, uns zu bewegen - geschweige denn, selber zu kochen. Und viel Hunger haben wir dann meistens auch nicht. Perfekt für einen Salat, der nicht aufwendig ist und erfrischt: Der Wassermelonen-Salat.

Anzeige

Zutaten:
1/2 Wassermelone (geschält, in Würfel geschnitten oder als Kugeln ausgestochen)
150-200 g Feta-Käse 
4 Zweige Minze, Blättchen grob gehackt
2 EL Pinienkerne, geröstet

Für das Dressing:
3 El Olivenöl
1 1/2 EL Zitronensaft
1 EL Ingwersirup (alternativ 1 TL Zucker)
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Das Dressing verrühren, abschmecken und mit den Melonenstücken vermengen. 15 Minuten durchziehen lassen. Dann die Minze unterheben und den Feta darüberbröseln. Mit Pinienkernen bestreuen. Fertig.
Varianten: Wer mag, kann die Minze durch Basilikum ersetzen - auch sehr lecker. Man kann auch noch in Scheiben geschnittene schwarze Oliven (vorzugsweise Sorte Kalamata) einarbeiten.

Anzeige