Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Gesamtsumme: 433.819,53
Rosemarie Bähnck aus Brühl 100,00 €
Frank Wolf aus Sinzheim 200,00 €
Armin Hiel 25,00 €
Ludwig Richter aus Offenburg 350,00 €
Birgit Fremter aus Ilvesheim 50,00 €
Ute Gabat aus Weingarten 500,00 €
Harry Renkert aus Schliengen 50,00 €
Diana Schütz aus Leimen 850,00 €
Jenny Reichert aus Schefflenz 50,00 €
Tina Nogara 100,00 €
Kinder unterm Regenbogen

Reittherapie für Tim aus Meißenheim

Anzeige

Sechsjähriger Junge hat Autismus

Der sechsjährige Tim aus Meißenheim bei Lahr hat als Diagnose frühkindlichen Autismus. Er ist körperlich und geistig eingeschränkt. Die Eltern können Tim nicht alleine lassen, da er sehr unruhig ist und Gefahren nicht erkennt.

Anzeige

Kleine Spaziergänge kann Tim inzwischen selbst meistern, auf längeren Strecken ist er jedoch auf einen Reha-Buggy angewiesen. Außerdem muss er noch immer gewickelt und angezogen werden. Sprechen kann Tim nicht, gibt lediglich Laute von sich. Nachts kann Tim nicht durchschlafen. Für die Eltern ist es eine große Herausforderung den kleinen Tim zu betreuen.

Reittherapie als Ausgleich zum Alltag

Seit zwei Jahren geht die Familie gemeinsam zur Reittherapie. Vor allem Tim hat von Anfang an eine große Freude daran. Aber auch seine Schwester und Eltern gehen gerne dort hin. Durch die Therapie mit den Pferden wird seine Motorik, Haltung und Koordination trainiert. Aber auch der Kontakt zum Tier hat ihn offener und konzentrierter werden lassen, was für ihn im Alltag sehr schwierig ist. Durch das Reiten kann sich Tim entspannen.

Reittherapie soll weiter gehen

Wir wollen mit Ihrer Spende ermöglichen, dass Tim mit seiner Familie weiterhin zum Reiten gehen kann.

Anzeige