Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Gesamtsumme: 509.771,40
Mathias Steiner aus Rheinfelden (Baden) 130,00 €
Daniela Heger aus Waghäusel 30,00 €
Barbara Seeger 100,00 €
Sabine Bauer aus Bühl 80,00 €
Ute Konrad aus Mannheim 100,00 €
Peter Riegel aus Waghäusel 100,00 €
Hanna Chytka aus Wiesloch 100,00 €
Petra Wünsche aus Offenburg 300,00 €
Werner Thome aus St. Leon-Rot 1.000,00 €
Christoph Roland Foos aus Winden 100,00 €
Kinder unterm Regenbogen

Herzstillstand beim Fußballtraining

Anzeige

Nicklas wurde plötzlich zum Pflegefall

Der 16. Februar 2016 war der Tag, der das Leben von Familie Fücks aus Billigheim-Ingenheim komplett veränderte. Der damals zehnjährige Sohn Nicklas war beim Fußballtraining.

Anzeige

Doch dort brach er in der Kabine plötzlich zusammen. Nicklas hatte einen Herzstillstand erlitten - ohne Vorwarnung und ohne erkennbaren Grund. Der Junge konnte wiederbelebt werden, doch sein Gehirn war zu lange ohne Sauerstoff. Heute ist Nicklas ein Pflegefall. Er sitzt im Rollstuhl und befindet sich in einem schwer definierbaren Zustand zwischen Wachkoma und Bewusstsein. Um seinen Zustand zu verbessern, benötigt er Therapien, die die Krankenkasse nicht zahlt. Außerdem würden seine Eltern gern einen Treppenlift für Nicklas einbauen lassen, damit er ein Zimmer im Obergeschoss beziehen kann.
Bilder: Radio Regenbogen/privat

 

Anzeige