Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Kinder unterm Regenbogen

Auszeit für Linn aus Rastatt

Anzeige

Linn leidet unter einer seltenen Krankheit

Durchatmen, kurz entspannen und runterkommen. Seltene Momente für Mutter Nathalie, die sich alleine um ihre Töchter kümmert. Und das ist nicht einfach. Vor allem Linn braucht jetzt Tag Unterstützung und Überwachung. Kinder untern Regebogen unterstützt eine Familienauszeit im Allgäu.

Anzeige

Die sechsjährige Linn leidet an einer lebensbedrohlichen Erkrankung der Glattmuskulatur - es gibt dazu keinerlei Forschungsergebnisse, denn dieses Schicksal teilen nur 50 Kinder weltweit. Linn ist von Geburt an ein schwerstkrankes Mädchen. Sie leidet an einer multisystemischen Erkrankung der Glattmuskulatur.

Linn muss rund um die Uhr beobachtet werden

Bereits im Alter von zwei Jahren hatte sie eine OP am offenen Herzen und leidet zusätzlich an Lungenhochdruck, der mit täglichen Medikamenten behandelt werden muss. In den letzten Jahren mussten bei Linn bereits vier Gehirn-Bypass-operationen durchgeführt werden.

Kofferpacken kennt Linn nur für Klinikaufenthalte

Zwischen beiden Operationen hat sie bereits einen Schlaganfall erlitten. Jeder Atemwegs Infekt bedeutet für Linn einen stationären Aufenthalt im Krankenhaus, da dieser immer eine Lungenentzündung zur Folge hat. Das Immunsystem von Linn ist generell sehr geschwächt, was bedeutet, dass insbesondere in der Herbst-Winterzeit mehrere Klinikaufenthalte anstehen. 

Reittherapie und Entspannung in der Natur

Dringend nötig wäre, dass Mutter und Tochter die Möglichkeit hätten außerhalb der vielen Klinikaufenthalte und dem täglichen Stress im Alltag, gemeinsam Zeit zu verbringen. Das Familienhotel im Allgäu bietet auch Reittherapie für Linn und Entspannungsmöglichkeiten für die Mutter.

Anzeige