Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Kinder unterm Regenbogen

Calw: Seeäckerschule braucht Möbel für Schülerlounge

Anzeige

​Zimmer der Schulpädagogin muss umgebaut werden

In der Seebäckerschule Calw (Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum) mit dem Förderschwerpunkt Lernen werden Kinder und Jugendliche mit andauernden Lernproblematiken und/oder Entwicklungsverzögerungen unterrichtet. Im Eingangsbereich der Schule soll eine Schülerlounge gestaltet werden, sodass sich die Schüler zwischen den Unterrichtsstunden und in der Mittagspause zurückziehen können.

Anzeige

In der Seeäckerschule Calw (Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum) mit dem Förderschwerpunkt Lernen werden Kinder und Jugendliche mit andauernden Lernproblematiken und/oder Entwicklungsverzögerungen unterrichtet. Das Ziel ist die Teilhabe an Bildung, Gemeinschaft sowie die Hinführung zu einem selbst bestimmten Leben.

Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren mit dem Förderschwerpunkt Lernen stellen im schulischen Lernen den Beziehungsaspekt in der Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern in den Mittelpunkt. Im Unterricht selbst kommen verstärkt lebensweltbezogene Lernformen in praktischen Situationen zum Einsatz. So erleben die Schülerinnen und Schüler sich selbst als erfolgreich und erkennen den Sinn schulischen Lernens für sich selbst.

In der Lounge sollen gemütliche Sessel mit Kissen eingerichtet werden

Im Eingangsbereich der Schule soll eine Schülerlounge gestaltet werden, sodass sich die Schüler zwischen den Unterrichtsstunden und in der Mittagspause zurückziehen können. Bisher gibt es diese Möglichkeit nicht und die Schüler können ihre Mittagspause nicht richtig zur Erholung nutzen. Dies ist aber besonders nach dem Vormittagsunterricht notwendig, denn der Nachmittagsunterricht endet erst um 15.50 Uhr. In der Lounge sollen gemütliche Sessel mit Kissen eingerichtet werden.
 
Zweiter Trainer für Boule- AG 
 

Ein weiteres Projekt ist die bereits angelaufene Boule-AG. Viele Familien können sich kaum Freizeitaktivitäten, wie Vereine oder Musikunterricht etc. für ihre Kinder leisten. Aus diesem Grund versuchen wir als Schule möglichst vielfältige Angebote bereitzustellen, die selbstverständlich auch mit einigen Kosten verbunden sind. Im letzten Schuljahr hat bereits die Kooperation mit dem ortsansässigen Boule-Verein begonnen. Da die Gruppengröße enorm angestiegen ist, muss nun ein zweiter Trainer bezahlt werden, den sich die Schule nicht leisten kann.

Sozialpädagogin wünscht sich geeignete Möbel für Besprechungszimmer
 
Seit kurzem gibt es auch eine Schulsozialarbeiterin an der Schule, die das zur Verfügung gestellte Zimmer einrichten muss. Für die Schüler der Grundstufe ist es besonders wichtig eine gute Beziehung zu ihr aufbauen zu könne, damit sie sich ihr gegenüber öffnen und die Arbeit nicht verweigern. Dies gelingt in einer Atmosphäre, in der sich alle wohl fühlen können, eher. Die Sozialpädagogin wünscht sich geeignete Möbel mit Kissen/ Decken, einen Tisch, um mit den Schülern arbeiten zu können ggf. eine Leinwand zum Malen und vielleicht ein paar Spiele, die sie nutzen kann, um die Kooperation zu fördern und das soziale Miteinander zu stärken.
 

Anzeige