Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Kinder unterm Regenbogen

Das Kinderdorf in Silz bietet jungen Menschen eine neue Heimat

Anzeige

Bewohner sind oft traumatisiert

Im Kinder- und Jugenddorf Maria Regina im südpfälzischen Silz leben rund 80 Kinder, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr bei ihren Familien bleiben können. Oft haben die Eltern Alkohol- oder Drogenprobleme, sind psychisch krank oder auch gewalttätig.

Anzeige

Für diese Kinder bietet die Einrichtung in Silz eine neue Heimat. Sie leben verteilt auf insgesamt acht Häuser und werden rund um die Uhr betreut.

Abenteuer im Wald

Ganz wichtig sind Freizeitprojekte, damit die Kinder beschäftigt sind. Sie sind oft mit einem Erlebnispädagogen im Wald unterwegs, bauen dort Hütten und übernachten darin. Außerdem gibt es eine Bogenwerkstatt, in der die Kinder und Jugendlichen Bögen und Pfeile bauen, eine Musikgruppe, eine Ponygruppe und vieles mehr.

Zurück ins Leben

All das hilft den teilweise traumatisierten Kindern, wieder in ein normales Leben zurückzufinden. Von den Spendengeldern möchte das Kinder- und Jugenddorf unter anderem neue Werkbänke und Musikinstrumente kaufen.

Anzeige