Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Querbeet

Rosen: So kannst du sie ganz einfach pflegen

Anzeige

Sie können super pflegeleicht sein

Zum Jahrestag, zum Einzug oder einfach nur so... Egal zu welchem Anlass: Rosen passen eigentlich zu jedem Anlass. Und damit du nicht darauf angewiesen bist auf den richtigen Anlass zu warten, pflanze doch deinen eigenen Strauch!

Anzeige

Rosen haben den Ruf ein bisschen eigen und pflegebedürftig zu sein. Dennis Schmiglewsky von der Mauk Gartenwelt erklärt, wie man sich um die schönen Blumen kümmert.

Wie pflegebedürftig sind Rosen wirklich?
Es gibt mittlerweile viele pflegeleichte und robuste Sorten. Die blühen auch ohne Aufwand mehrmals im Jahr.

Wie geht man am besten gegen Blattläuse vor?
Immer wieder hört man aber von hartnäckigen Läusen. Doch es gibt da natürliche Mittel und Tipps um diese Plagegeister loszuwerden. „Einmal die Blätter mit Schmierseifen-Spray einsprühen oder, was ich selbst viel besser finde, sind nützliche Insekten, die man gegen Schädlinge einsetzen kann“, so Dennis Schmiglewsky.

Über ein sogenanntes Bestell-Set kann man sich Nützlinge bestellen. Diese werden dann nach Hause geliefert und man an den verschiedensten Stellen im Garten anbringt und die Schädlinge auffressen. Dann steht dem Rosenpflanzen ja nichts mehr im Weg!

Der Beitrag zum Nachhören
 

- 00:00
Anzeige