Freundinnen unterwegs

Freundinnen unterwegs im ZweiTälerLand

Anzeige

Ausgezeichnete Wandertour mit schönen Fotomotiven

Rucksack auf und los geht's!

Anzeige

Wandern bei uns in der Region ist ja ein Traum und eine Tour hat es uns besonders angetan für einen tollen Ausflug: die Balzer-Hergott-Runde im "ZweiTälerLand" im Schwarzwald. Uns erwartet eine wilde Natur, dunkle Wälder, herrliche Bergwiesen, alte Mühlen und hübsche Dörfer.

 

Balzer1.jpg
 

Die Stecke wurde schon zweimal vom Deutschen Wanderverband ausgezeichnet. Sie ist 16,5 Kilometer lang, hat viele schmale Pfade und steile Anstiege. Los geht´s am Wanderparkplatz Felsenkeller in Gütenbach. Von dort aus geht es zum berühmten Balzer Hergott . Das ist eine steinerne Christusfigur, die in eine Weidbuche eingewachsen ist. Die Stelle gilt als Wallfahrtsort für viele Spaziergänger und Wanderer.

Danach geht´s weiter in die Schlucht der Wilden Gutach - unter uns rauscht der Fluss. Wir müssen uns konzentrieren, denn hier gibt es viele Baumwurzeln und Steine. Das nächste Highlight auf deiner Wanderung ist die berühmte Hexenlochmühle. Sie ist die einzige Mühle im Schwarzwald, die von zwei Wasserrädern angetrieben wird und ist deshalb auch ein weltberühmtes Fotomotiv.

 

Balzer_3.jpg

 
Aber jetzt können wir uns erstmal stärken- denn die Mühle hat ein kleines hübsches Restaurant, in dem man leckere hausgemachte Spezialitäten aus dem Schwarzwald genießen kann- auch auf einer traumhaften Terrasse direkt am wildromantischen Heubach. Außerdem gibt es auch ein kleines Geschäft, in dem Schwarzwälder Schinken, Bauernwurst, Honig und vieles mehr angeboten werden. Natürlich kann man auch Souvenirs kaufen.

Auf unserer Wanderung kommen wir dann auch zum Rastplatz beim Behahof unterhalb des Rappenfelsens. Hier kann man schön vespern,  bevor es auf dem historischen Pfad von Neukirch bis zum Friedrichfels und zum Bregenbach hinuntergeht. Ein kleiner Wald wartet noch auf uns, bevor du wieder in Gütenbach ankommst.

Natur pur- perfekt zum Abschalten mit deinen Freundinnen! Weitere Infos findest du hier!

Zurück zur Übersicht

Anzeige