Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Kinder unterm Regenbogen

Der kleine Noah kann nicht laufen, stehen oder sitzen.

Anzeige

Mit einem umgebauten Auto, könnte der Zweijährige transportiert werden.

Der kleine zweijährige Noah aus Jockgrim in der Südpfalz leidet unter Infantiler Spinaler Muskelatrophie. Das heißt: Es sind zwar Muskeln vorhanden, aber sie werden durch die Nerven nicht angesteuert.

Anzeige

Noah wird nie laufen, stehen, oder frei sitzen können. Auch Schlucken fällt ihm schwer, genauso wie Atmen. Er wird über eine Magensonde ernährt und muss die meiste Zeit des Tages beatmet werden. Er liegt tagein tagaus in seinem Bett und braucht Betreuung rund um die Uhr. Transporte sind extrem kompliziert, weil Noah jede Menge technisches Equipment wie z.B. ein Beatmungsgerät braucht. Seine Eltern Sonja und Tobias wollen deshalb ein Auto in eine Art Krankenwagen umbauen lassen, um damit Noah transportieren zu können.
 

Anzeige