Rhein-Neckar

Rentner in Wohnung überfallen

Anzeige

Mit Maske und Pistole

Mannheim: Was für eine feige, miese Masche. Schon wieder ist in Mannheim ein Rentner in seiner Wohnung überfallen worden.

Anzeige

Zwei maskierte und mit einer Pistole bewaffnete Täter haben am vormittag bei dem 85-jährigen in der Schwetzingerstadt geklingelt. Als er öffnete drängten sie ihn in die Wohnung und verlangten Bargeld. Sie verletzten den Mann leicht und konnten mit mehreren hundert Euro Beute flüchten. Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen.

Der 1. Täter ist männlich, ca. 180 cm, kräftig und war dunkel gekleidet. Der 2. Täter ist etwa 165 cm groß, wahrscheinlich weiblich und war ebenfalls dunkel gekleidet. Beide trugen dunkle Handschuhe und sprachen Deutsch. Hinweise zur Tat, zu den Tätern und deren Fluchtrichtung bitte ans Polizeipräsidium Mannheim. Tel.: 0621/174-5555.

Anzeige