Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Diese Stadt ist für Frauen gefährlich!

Anzeige

Ludwigshafen hat noch Nachholbedarf, was die Gleichberechtigung betrifft!

Hohe Kriminalität gegenüber Frauen, weniger Gehalt im Vergleich zu den Männern und kaum Karrierechancen - in Ludwigshafen haben es Frauen nicht leicht!

Anzeige

Sie stehen deutlich seltener im Berufsleben als Männer, verdienen im Schnitt wesentlich weniger als ihre männlichen Kollegen und sind häufiger Opfer von Verbrechen: Frauen in Ludwigshafen.

Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des "Focus" der 77 größten Städte Deutschlands. Untersucht wurden die Kategorien Jobs und Karrierechancen, Einkommen und Qualifikation, frauenfeindliche Kriminalität sowie Spaß und Freizeit. Hauptgründe sind die niedrige Teilhabe von Frauen am Arbeitsleben, niedrige Frauengehälter im Vergleich zu denen der Männer sowie die Tasache, dass Frauen hier öfter Opfer von Gewaltverbrechen werden, im Vergleich zu den anderen untersuchten Städten.

Lernen könnte Ludwigshafen von Heidelberg. Die nur wenige Kilometer entfernte Stadt steht im Focus-Ranking nämlich auf Platz 2 und wurde somit zu einer der frauenfreundlichsten Städte gekürt.
 

shutterstock_288051050.jpg

 

Anzeige