Rhein-Neckar

Hoher Schaden durch Autoknacker

Anzeige

Gleich reihenweise Autos geknackt

Es ist eine unheimliche Serie von Autoaufbrüchen im Raum Rauenberg und Schriesheim. Seit Mitte März werden hier immer wieder gleich reihenweise Autos innerhalb einer Nacht geknackt.

Anzeige

Es ist eine unheimliche Serie von Autoaufbrüchen im Raum Rauenberg und Schriesheim. Seit Mitte März werden hier immer wieder gleich reihenweise Autos innerhalb einer Nacht geknackt. Allein diese Woche wurden zwischen Mittwoch und Freitag über 30 Autos aufgebrochen. Die Diebe hatten es vor allem auf fest eingebaute Navigationsgeräte und Multifunktionslenkräder abgesehen. Insgesamt schätzt die Polizei den Schaden auf über 200.000 Euro. Zeugen bittet die Polizei sich jetzt in den Fällen von Rauenberg, mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 und in den Fällen von Schriesheim mit dem Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/1003-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Online Radio hören mit radio.de