Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Schwerverletzter bei Arbeitsunfall in Nußloch!

Anzeige

Lichtbogen trifft 35-Jährigen

Am Freitagvormittag verletzte sich ein 35-Jähriger bei einem Arbeitsunfall in Nußloch schwer. Lebensgefahr besteht zum Glück nicht.

Anzeige

Der 35-Jährige war mit den Renovierungsarbeiten eines Supermarktes in der Massengasse beschäftigt und arbeitete gerade an einem Stromverteilerkasten als es passierte.

Lichtbogen trifft Arbeiter

Gegen 11 Uhr entstand bei dieser Arbeit aus bislang unbekannter Ursache ein Lichtbogen, der den Mann traf und schwer verletzte. Ein Lichtbogen entsteht, wenn hohe Spannungsunterschiede bestehen und deswegen der Strom "überspringt". Das kann man sogar sehen.

Starke Verbrennungen an den Gliedmaßen

Der ging dann zusammen mit einem Arbeitskollegen erstmal zu einem Arzt in der nahegelegenen Hauptstraße. Der Arzt rief als er die starken Verbrennungen, die der Mann an seinen Gliedmaßen erlitten hatte, sah sofort den Rettungshubschrauber.

Keine Lebensgefahr

Mit dem wurde der Arbeiter in eine Unfallklinik geflogen. Trotz der schweren Verletzungen befindet sich der Mann zum Glück nicht in Lebensgefahr.
 

Anzeige