Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Adler Mannheim

Plachta: „Haben uns das nötige Glück verdient“

Anzeige

Plachta: „Haben uns das nötige Glück verdient“

Anzeige

Die Adler Mannheim bleiben auch im vierten Spiel des Jahres 2019 ungeschlagen. Gegen Berlin gewann die Mannschaft von Trainer Pavel Gross mit 6:2.

Die Stimmen zum Spiel

Matthias Plachta: „Wir haben über 60 Minuten gutes Eishockey gezeigt. Am Anfang haperte es noch ein wenig mit der Chancenverwertung, aber wir haben im weiteren Verlauf nicht nachgelassen und uns belohnt. Wir hatten zwar auch Glück, aber durch die vielen Chancen, die wir uns erarbeitet haben, verdient man sich dieses Glück.“

Luke Adam: „Das war ein großartiger und wichtiger Sieg. Berlin hat gegen uns zweimal ein gutes Spiel gezeigt. Wir wussten demnach, was uns erwartet. Mein Doppelpack freut mich natürlich, wichtiger war aber der Sieg und der resultiert aus einer starken Mannschaftsleistung.“

Joonas Lehtivuori: „Wir haben in der Vorbereitung viel Wert auf die Special Teams gelegt. Wir wussten, dass Berlin ein starkes Powerplay hat und wir waren zuletzt nicht so häufig in Überzahl erfolgreich. Das Training hat sich aber ausgezahlt. Wir haben gleich von Beginn an Gas gegeben. Trotzdem stand es nach dem ersten Drittel nur 1:1. Wir haben aber als Team einfach weitergekämpft und am Ende verdient gewonnen.“

Anzeige