Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Adler Mannheim

Offener Brief an unsere Fans

Anzeige

Offener Brief an unsere Fans

Anzeige

Liebe Adler-Fans,

etwas mehr als zwei Monate ist es her, dass die Deutsche Eishockey Liga die Saison 2019/20 mit Ablauf der Hauptrunde für beendet erklärt hat. Kurz darauf taten es andere Profiligen rund um den Globus der DEL gleich und setzten den Spielbetrieb aus. Mit Ausnahme des Fußballs wird vorerst auch keine Sportart zu ihrer „Normalität“ zurückkehren.

Das Coronavirus hat unser Leben verändert – und wird künftig Teil unseres Lebens bleiben. Sicher ist derzeit nur, dass nichts sicher ist. Doch die jüngsten Meldungen geben Anlass zur Hoffnung und zeigen, dass wir das Virus in den Griff bekommen können, wenn wir alle an einem Strang ziehen.

Leider ist trotz der gebotenen Vorsicht und der positiven Entwicklung derzeit noch nicht absehbar, wie und wann die DEL die Saison 2020/21 durchführen kann. Nichtsdestotrotz laufen im Hintergrund bereits die Planungen auf Hochtouren. Die Liga und die Clubs stecken Woche für Woche die Köpfe zusammen, um unterschiedliche Szenarien zu skizzieren und für alle Eventualitäten gerüstet zu sein. Eines haben aber alle Modelle gemeinsam: die Fans, die diesen Sport lieben und ihrem Club Jahr für Jahr die Treue halten. Denn ohne Fans gäbe es in Deutschland kein Eishockey.

Selbstredend liegen auch uns unsere Fans sehr am Herzen, weshalb wir uns heute mit diesem offenen Brief in erster Linie an all diejenigen wenden, die uns mit dem Erwerb einer Dauerkarte Jahr für Jahr einen großen Vertrauensvorschuss entgegenbringen und uns somit eine gewisse Planungssicherheit ermöglichen.

Hoffest fällt aus

Eines wollen wir an dieser Stelle gleich vorwegnehmen: Völlig unabhängig, wie die Saison 2020/21 letztlich aussehen wird, wird es für alle Dauerkarteninhaber eine Lösung geben. In diesem Zusammenhang haben wir uns bereits heute dazu entschieden, jedes in der SAP Arena ausgetragene CHL-Heimspiel 2020/21 in den Leistungsinhalt der Dauerkarte zu inkludieren. Somit haben alle Dauerkartenbesitzer von der ersten K.-o.-Runde bis zu einem möglichen Halbfinale ihren festen Steh- oder Sitzplatz sicher. Darüber hinaus wird es definitiv eine Rückerstattung (keinen Gutschein) pro ausgefallenes DEL-Heimspiel geben, sollte die DEL gezwungen sein, die Hauptrunde zu verkürzen (weniger als 26 Heimspiele). Aktuell gehen wir aber davon aus, die volle Anzahl an Heimspielen in der SAP Arena bestreiten zu können. Gleichzeitig haben wir die Reservierungsfrist sowie den Treuerabatt bis zum 31. Juli 2020 verlängert, da das Hoffest ob der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden kann.

Aufgrund der aktuellen Situation kam es in den Vorbereitungen des Dauerkartenverkaufs zu einigen Verzögerungen, so dass wir mit dem Druck, dem Versand sowie der Abholung der bereits gekauften Dauerkarten erst am 02. Juni 2020 starten können. Zwar bleibt unser Ticketshop an den Nebenhallen bis auf Weiteres geschlossen, dafür steht euch aber neben den bekannten Möglichkeiten des Dauerkartenerwerbs auch der sogenannte Ersatz-Ticketshop an den Kassen zwischen Eingang A und B für den Kauf und die Abholung des Saisonticktes zur Verfügung. Die Ausstellung der Papiereinzelkarten verzögert sich hingegen solange, bis der Spielplan feststeht.

Wir wünschen allen Adler-Fans weiterhin alles erdenklich Gute und hoffen, dass alle gesund bleiben.

Anzeige