Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Teilnahmebedingungen Spanien oder Shoppen

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme an dem Radiogewinnspiel "Spanien oder Shoppen" der RADIO REGENBOGEN Hörfunk in Baden GmbH & Co. KG („RADIO REGENBOGEN“) Dudenstraße 12-26, 68167 Mannheim.

1. Anerkennung der Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme an dem von RADIO REGENBOGEN veranstalteten Gewinnspiel „Spanien oder Shoppen“ erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

2. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind grundsätzlich alle Personen, die zum Zeitpunkt des Anrufes volljährig sind. Minderjährige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Von der Teilnahme weiterhin ausgeschlossen sind alle Angestellten, Mitarbeiter und Berater von RADIO REGENBOGEN sowie der mit RADIO REGENBOGEN verbundenen Unternehmen (§ 15 AktG). Dies gilt ebenso für die Familienangehörigen der genannten Personen.

3. Spieldauer und Gewinnchance
RADIO REGENBOGEN veranstaltet vom 02.09.2019 bis 13.09.2019 (Aktionszeitraum) das Gewinnspiel „Spanien oder Shoppen". RADIO REGENBOGEN behält sich vor, den Aktionszeitraum zu verkürzen oder zu verlängern, wobei hierüber im Programm von RADIO REGENBOGEN und online unter www.regenbogen.de informiert wird.

4. Mechanik des Gewinnspiels
Im Aktionszeitraum gibt es täglich drei Spielrunden (Montag bis Freitag). Die Moderatoren rufen um kurz nach 6, kurz nach 7 und kurz nach 8 Uhr die  RADIO REGENBOGEN-Hörer zur Teilnahme unter der kostenlosen Hotline 08000 34 35 36 auf. Die Anrufe werden vom Serviceteam entgegengenommen. Das Serviceteam überprüft, ob die Anrufer die Teilnahmebedingungen erfüllen. Zu diesem Zweck werden die Daten der Anrufer festgehalten (vollständiger Name laut Personalausweis, Wohnort, Telefonnummer und Alter).

Anschließend werden die Anrufer per Zufallsmechanismus auf unterschiedliche Leitungen gelegt. Gewinnen kann nur, wer dabei auf die Leitung 7 (Gewinnleitung) gelangt. Dieser Anruf wird dann vom jeweiligen Moderator im Studio entgegengenommen.

Der Hörer kann in jeder Runde zwischen drei Umschlägen wählen. Der Inhalt des ausgewählten Umschlags ist gleichzeitig der Gewinn des Hörers. In jeder Runde steckt in einem Umschlag der Gewinn „Spanien“, in den anderen beiden Umschlägen „Shoppen“. 

Um die Chance auf den Gewinn „Spanien“ zu erhöhen, bekommt der Hörer zunächst eine Quizfrage vom Moderator gestellt.  Beantwortet der Hörer die ihm gestellte Frage korrekt, wird ein Umschlag mit „Shoppen“ aus dem Spiel genommen. So muss der Hörer nur noch zwischen zwei Umschlägen wählen – in einem steckt „Spanien“, im anderen „Shoppen“.

Wird die Frage falsch beantwortet, bleibt es bei den drei Umschlägen, aus denen der Hörer einen auswählt. 

5. Gewinn
Wenn der Hörer den Umschlag gewählt hat, in dem „Spanien“ steckt:
Der Gewinn beinhaltet einen Gutschein für eine 7-tägige Reise für 2 Personen in den Aldiana Club Costa del Sol, inkl. An- und Abreise mit einem Condor-Flug von Deutschland nach Jerez de la Frontera. 
Der Gewinn beinhaltet den Hin- und Rückflug nach Spanien, den Hin- und Rücktransport vom Flughafen in Spanien zum Hotel, All Inclusive und Übernachtungen im Aldiana Club Costa del Sol laut Veranstalterbeschreibung. Der Gewinner hat Sorge zu tragen, dass er alle nötigen Ausweispapiere für die Einreise in das entsprechende Land vorlegen kann. Für Reisen, die nicht angetreten werden können, weil die nötigen Ausweispapiere nicht vorliegen, übernehmen Radio Regenbogen und der Reiseveranstalter Aldiana keine Haftung. Die An- und Abreise zu bzw. vom Flughafen in Deutschland ist nicht im Gewinn enthalten und muss vom Gewinner selbst getragen werden.
RADIO REGENBOGEN kommt zudem nicht für Zusatzkosten (wie ggf. Minibar o.ä., die nicht im All Inclusive-Paket laut Veranstalterbeschreibung enthalten sind) auf.

Der Gutschein ist nach Erhalt 12 Monate gültig – Einlösbar nach Verfügbarkeit nach Absprache mit Aldiana. Ferienzeiten sind ausgeschlossen. 

Wenn der Hörer den Umschlag gewählt hat, in dem „Shoppen“ steckt:
Der Gewinn beinhaltet einen 100 Euro-Gutschein für das Zweibrücken Fashion Outlet.

6. Gewinnausschüttung
RADIO REGENBOGEN wird den Gewinn nur an Personen ausschütten, die alle Voraussetzungen dieser Teilnahmebedingungen erfüllen bzw. diese zurückfordern, wenn sich nach Aushändigung herausstellt, dass die Voraussetzungen der Auszahlung bzw. Aushändigung nicht vorliegen.
Der Gewinn wird nicht an Personen ausgeschüttet, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Der Name des Gewinners muss identisch sein mit seinem Namen im Personalausweis. Der Gewinner muss sich gegebenenfalls ausweisen können.

Eine Barauszahlung  ist nicht möglich. 
Jeder Hörer kann während des Aktionszeitraums nur einmal gewinnen. Hat der Hörer bereits „Spanien“ oder „Shoppen“ gewonnen, ist eine Teilnahme an weiteren Spielrunden ausgeschlossen.
Der Gutschein für die Spanienreise wird von unserem Kooperationspartner Aldiana (Aldiana GmbH, Thomas-Cook-Platz 1 in 61440 Oberursel) gestellt und durch diesen an den Gewinner per Post oder E-Mail zugeschickt. Zu diesem Zwecke werden die Gewinnerdaten an unseren Partner weitergegeben. 
Der Gutschein für das Zweibrücken Fashion Outlet wird per Post von Radio Regenbogen an den Gewinner zugestellt.

7. Teilnahmeausschluss
RADIO REGENBOGEN ist berechtigt Teilnehmer bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder bei Verdacht der Manipulation von der Teilnahme oder vom Gewinn auszuschließen. Darunter fallen insbesondere Versuche, den Teilnahmevorgang zu beeinflussen, etwa durch Störung des Ablaufs, durch Belästigung oder Bedrohung von Mitarbeitern oder anderer Teilnehmer. Liegen die Voraussetzungen für einen Teilnahmeausschluss vor, so ist RADIO REGENBOGEN auch berechtigt, bereits gewährte Gewinne zurück zu fordern.

RADIO REGENBOGEN behält sich das Recht vor, Teilnehmer von einer Teilnahme auszuschließen. Von diesem Recht wird RADIO REGENBOGEN insbesondere dann Gebrauch machen, wenn der Teilnehmer den Programmablauf nachhaltig stört oder rechts- oder sittenwidriges Gedankengut zum Ausdruck bringt. Ein Gewinn wird in diesem Fall nicht ausgezahlt bzw. ausgehändigt, auch wenn die Voraussetzungen dafür vorliegen.
 
8. Einverständnis zu Sendung, Aufzeichnung, Wiederholung etc. und Veröffentlichung des Gewinners
Der Teilnehmer erklärt sich mit der Teilnahme und dem Anruf, unentgeltlich und unwiderruflich damit einverstanden, dass die Äußerungen im Rahmen der Teilnahme aufgezeichnet und gesendet werden und von der Aktion auch Bild- und Tonaufnahmen (Fotos und/oder Video) angefertigt werden können. RADIO REGENBOGEN erhält mit der Teilnahme das Recht, die Aufzeichnungen und Aufnahmen zu kürzen und zum Zwecke der Programmgestaltung ganz oder in Teilen im Hörfunkprogramm von RADIO REGENBOGEN zu senden und auch zu wiederholen und auch im Internet unter www.regenbogen.de sowie in den Social-Media Kanälen von Radio Regenbogen zu veröffentlichen.

Bei jedem Gewinn kann der Gewinner mit Vorname und dem ersten Buchstabe des Nachnamens, seinem Wohnort und dem Gegenstand des Gewinns auf der Internetseite www.regenbogen.de sowie den Social-Media-Kanälen von Radio Regenbogen veröffentlicht werden. Zeitungs- und TV-Redaktionen werden ggf. über den Gewinn informiert. Bei allen Gewinnen behält sich RADIO REGENBOGEN vor, aufmerksamkeitsstarke und medienwirksame Gewinnübergaben durchzuführen und über Gewinner und Gewinn im Programm von RADIO REGENBOGEN und auf www.regenbogen.de in Wort und/ oder Bild zu berichten. Der Gewinner erklärt mit der Teilnahme seine grundsätzliche Bereitschaft, auf Interviewanfragen auch anderer Medien im Zusammenhang mit seinem Gewinn einzugehen.
 
9. Datenschutz
RADIO REGENBOGEN nimmt den Schutz der personenbezogenen Daten im Rahmen von Gewinnspielen sehr ernst. Sämtliche Angaben, die im Rahmen Aktion von Teilnehmern gemacht werden (Name, Alter, Wohnort), werden ausschließlich zur Durchführung dieser Sonderaktion und des Gewinnspiels - wie in diesen Teilnahmebedingungen dargestellt - durch RADIO REGENBOGEN genutzt und gespeichert.
Nach Abschluss der Sonderaktion werden sämtliche Daten unter Berücksichtigung gesetzlich und/oder durch die zuständige Aufsichtsbehörde (Landesmedienanstalten) vorgegebenen Fristen vollständig, spätestens 90 Tage nach Ende des Aktionszeitraums, gelöscht.
 
10. Abbruch des Gewinnspiels
RADIO REGENBOGEN behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit abzubrechen oder zu beenden - insbesondere bei höherer Gewalt und/oder wenn das Gewinnspiel aus organisatorischen, technischen oder rechtlichen Gründen nicht durchgeführt bzw. fortgesetzt werden kann. Wird das Gewinnspiel aus diesen Gründen abgebrochen oder beendet, haben die Teilnehmer keine Ansprüche gegen RADIO REGENBOGEN.
 
11. Haftung
RADIO REGENBOGEN ist stets bemüht, in technisch einwandfreier Qualität zu senden und korrekte Aussagen im Programm zu machen. RADIO REGENBOGEN haftet jedoch nicht für Fehlaussagen (z.B. irrtümliche Aussagen zum Gewinn) oder technisch bedingte Fehler im Zusammenhang mit der Gewinnentscheidung
12. Schriftformerfordernis / Salvatorische Klausel
Änderungen und/oder Ergänzungen dieser Teilnahmebedingung bedürfen der Schriftform. Sollten Änderungen und/oder Ergänzungen, insbesondere aufgrund von Vorgaben der aufsichtführenden Landesmedienanstalt erforderlich sein, so wird hierauf deutlich wahrnehmbar hingewiesen.
Sofern eine oder mehrere Regelungen ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sind oder werden, bleiben die übrigen Regelungen in ihrer Wirksamkeit unberührt. An die Stelle der mangelhaften Regelung tritt eine rechtlich haltbare Klausel. Gleiches gilt bei einer Regelungslücke.

13. Rechtsweg
Der Rechtsweg ist für die Durchführung des Gewinnspiels, die Gewinnentscheidung und auch die Gewinnauszahlung bzw. -ausschüttung ausgeschlossen.
 
Mannheim, im August 2019