Tierische Sprechstunde

Anzeige

Dr. Benny hilft

Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk aus Mannheim ist Tierarzt aus Leidenschaft. Schon als kleiner Knirps hat Benjamin sein riesengroßes Herz für Tiere entdeckt. Da war er vier und tollte fortan durch die gesamte Kindheit mit einem “Stall voll Viescha”, wie dem Widderhasen Gismo, der Bartagame Spike oder dem Golden Retriever Buben Shadow. Der Entschluss stand fest: "Ich werde Tierarzt!" 

Jetzt, 25 Jahre später, hat Benjamin gleich zwei Doktor-Titel in der Tasche: Einen Doktorgrad in Human- und  einen in Veterinärmedizin. Er hat sich aber den Tieren gewidmet, weil deren Gesundheit sein Steckenpferd ist. Aktuell arbeitet Benny schon am nächsten Titel - dem Professor.
 

 
Ganz besonders kümmert sich "Dr. Benny", wie er von den Frauchen und Herrchen seiner Patienten in der Praxis in Mannheim-Strassenheim genannt wird, ums Thema Epilepsie bei Hunden und Katzen. Da forscht er auch am Royal Veterinary College der University London zum Ernährungsmanagement von Tierepilepsie (Neurodiätetik).

Nach Feierabend freuen sich dann zwei Katzen - der rote, etwas pummelige Garfield (9 Jahre) und die Diva Ayla (3 Jahre) - aufs Herrchen zum Kuscheln und Herumtoben. Klar, dass ihm im Gespräch mit Radio Regenbogen Moderatorin und 4-fach Katzen-Mama Astrid Jacoby die Themen nicht ausgehen.
 

 
Die beiden schnacken beispielsweise über Tiere als Familienmitglied, Hundebellen, Ninja Cats und Schnickschnack für die moderne KittyCat, Tierisches Kochen wie Rohfleischfütterung (... wenn das Tierfutter einen anschaut) und geben nützliche Tipps und Erklärungen für die Beziehung zum Vier- bzw Zwei-Beiner.
 
Gerne beantwortet Dr. Benny auch Deine Fragen 

Jetzt Frage einsenden!

Immer samstags "um kurz nach 9" im Radio - oder jederzeit im Podcast:

  • Tierische Sprechstunde 88 Vögel füttern verboten
    Vögel füttern verboten! Das gilt in Karlsruhe. In den Parks stehen Hinweisschilder. Warum das für Mensch und Tier vernünftig ist, erklärt uns unser Arzt für Mensch und Tier im Team: Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim. Im Talk mit Radio Regenbogen Moderatorin Meike Schale.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 87 Hunde Zwinger
    Katrin aus Calw macht sich Sorgen um Hunde in der Nachbarschaft. Sie mailt uns folgendes: "Bei uns in der Nähe steht ein Hundezwinger. Die armen Tiere bellen die ganze Nacht über. Auch morgens beim Aufstehen um 7 Uhr bellen sie immer noch. An wen kann ich mich wenden?" Was ist wichtig zu wissen rund um diese Thematik? Das erklärt uns in dieser Folge Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim. Er ist unser Arzt für Mensch UND Tier im Radio Regenbogen Team und Ihr könnt ihm auch gerne Eure tierischen Fragen stellen.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 86 Achtung Wildschwein
    Immer wieder treffen wir auf Wildschweine. Sei es beim Joggen im Park, auf der Straße oder in der Bäckerei. Wie verhalten wir uns dann am besten, damit es gut ausgeht. Für uns und für das Borstenvieh. Und warum kommen sie uns eigentlich so nah? Dr. Dr. Benjamin Berk ist Arzt für Mensch UND Tier, praktiziert in Mannheim und hat in dieser Podcastfolge gute Infos für uns, damit wir für den Notfall gewappnet sind.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 85 Braune Hundezecke
    Inzwischen ist wohl die "Braune Hundezecke" bei uns heimisch. Eingeschleppt aus dem Mittelmeerraum und Nordafrika. Sie kann Hunde/ Katzen aber auch uns Menschen krankmachen. Menschen infiziert sie mit dem Mittelmeerfleckfieber, bei Hundeb schwächt sie zum Beispiel die Immunabwehr. Was ist gut über sie zu wissen? Das hören wir in dieser Podcast Folge von Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim. Er ist mit 30 Jahren Arzt für Mensch UND Tier.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 84 Husten und Asthma
    Was kann dahinter stecken, wenn unsere Haustiere "komisch" atmen? Und natürlich besonders wichtig: was können wir dagegen tun? Zu dieser Thematik haben wir gleich zwei Anfragen erhalten. Die erste zum Thema Asthma bei Katzen. Anna sorgt sich um ihren Stubentiger und möchte wissen: "Wie reagiere ich wenn meine Katze einen Asthma Anfall hat?" Die zweite Frage kommt von Cenk aus Freiburg. Er fragt: was könnte hinter den Husten- und Würfe-Anfällen meines Katers stecken? Die bekommt er auch im Schlaf." Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim, Arzt für Mensch UND Tier, klärt uns in dieser Podcastfolge drüber auf.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 83 Atemschutzmasken
    Thema Mundschutzmasken. Brauchen wir die und wo sind die Unterschiede? Viele von uns in Baden und der Pfalz nähen oder basteln aktuell seber welche. Wie sinnvoll ist das? Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim ist Arzt für Mensch und Tier und sagt uns in diesem Podcast alles was wir wissen müssen, damit wir persönlich für uns entscheiden können was für uns selbst die beste Lösung ist: Atemschutz ja oder nein.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 82 Coronavirus bei Hund&Katz
    Wie gefährlich ist das Corona Virus für unsere Haustiere? Können sie es auf uns übertragen? Darüber reden wir mit unserem Radio Regenbogen Experten Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim. Claudia aus Achern fragt zum Beispiel: "Unser Kater ist Freigänger. Müssen wir uns Gedanken machen? Kann er sich infizieren?" Wie weit ist die Coronavirus-Forschung und worauf sollten wir Zuhause, beim Gassigehen achten? Die Infos HIER!
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 81 Playlist für Haustiere
    Playlist für Hunde. In den USA gibt es Fernseh-Sender für Hunde, es gibt extra Musik CDs für Katzen - und jetzt bietet der erste Streamingdienst eine tierische Playlist an. Viel Entspannungsmusik für unsere Haustiere. Ist das nur ein schöner Werbegag oder mögen unsere Haustiere wirklich Musikhören? Was sagt Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim dazu? Welche Erfahrungen hat er in der Praxis? Und wie anders hören Tiere eigentlich? Die Infos in dieser neuen Podcastfolge.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 80 "gewisse Tage bei der Katze"
    Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim ist mit gerade mal 30 Jahren schon Arzt für Mensch UND Tier. Er berichtet aus seinem Praxisalltag, hält uns immer mit den neusten Infos über unsere Haustiere auf dem Laufenden und beantwortet IHRE Fragen. In dieser Podcast Folge geht es um die Frage von Nadine. Sie mailt: "Unsere Hauskatze ist mittlerweile 9 Jahre alt und hat jetzt zum ersten Mal ihre Periode. Wie verhalten wir uns am besten?" Die Antwort und alle Fakten zu "Gewissen Tagen" bei der Katze hören Sie hier.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 79 Blutegel
    Blutegel bei Haustieren. Schon mal probiert? Blutegel sind als Arzneimittel anerkannt, geben bei der Behandlung ihren Speichel ab. Der soll ein wahrer Zaubersaft sein, enthält einen Cocktail aus über 20 verschiedenen Substanzen, die schmerzlindernd, entzündungshemmend oder auch blutverdünnend wirken sollen. Wird bei Katzen eingesetzt. Zur Schmerzlinderung. Oder bei Pferden gegen Entzündungen an den Hufen. Oder bei Hunden bei Bandscheibenvorfällen oder verkapselten Blutergüssen. Was ist zu beachten und bringt das wirklich etwas? Den Erfahrungsbericht von Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim hören wir in dieser Folge.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 78 Kostüme, Dogdancing und Dressur
    Der Mops wird zum Einhorn, der Dackel zum Hot Dog, der Schnauzer zum Indianer. Faschingskostüme für Hunde sind der letzte Schrei. Machen die Hunde den Spaß gerne mit? Oder so Sachen wie Dogdancing. Hört bei Dressur der Spaß auf? Dr. Dr. Benjamin Berk, Arzt für Mensch und Tier, berichtet aus seinem Praxisalltag in Mannheim und hat Ideen, was wir Zuhause mit Hund und Katze spaßiges unternehmen können. In diesem Sinne: viel Spass beim Hören dieser Folge der Tierischen Sprechstunde.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 77 Vorsorge bei Hündinnen
    Kastration um vorzubeugen? Ist da etwas dran? Daniel fragt: "Ich habe eine acht Monate alte Labradorhündin. Soll ich sie kastrieren lassen - um die Krebsgefahr zu mindern - oder nicht. Ein Tierarzt sagt: Ja. Der andere: Nein - das wäre überholt. Was soll ich tun?" Was rät der dritte Tierarzt im Bunde? Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim. Vorsorge bei Hündinnen. In dieser Podcast Folge hören wir die Antworten und neuen Studien-Ergebnisse.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 76 Kater pinkelt alles an
    Brigitte hat ein Problem mit ihrem Kater. Sie mailt uns: "Mein Kater pinkelt alles an. Es ging schon so weit, dass er mich und andere Leute anspritzt. Der Tierarzt kann keine gesundheitlichen Schäden feststellen. Wie bekommen wir diese Art des Markieren weg? Er ist schon lange kastriert." Was könnte dahinterstecken? Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim, Arzt für Mensch und Tier, geht der Sache medizinisch auf den Grund.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 75 Therapie-, Schul- und Retro-Hunde wieder im Trend
    Hansi aus Kraichtal fragt: Was für eine Ausbildung muss ein Schulhund oder Therapiehund haben? Wie macht man diese Ausbildung? Welche Hunde sind geeignet? Die Antworten hat Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim. Und wir "kommen auf" den Retro-Hund. Der ist wieder im Trend. Zum Beispiel ein Mops, der zum Glück wieder gut Luft bekommt.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 74 Mein Hund schlingt
    Warum schlingt mein Hund? Ist es echt normal, dass Hunde schlingen? Was könnte ihn zum etwas langsamer fressen bewegen? Kniffe und Fakten in dieser Podcastfolge von Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 73 Welche Katze passt zu mir?
    Hund oder Katze - wer passt besser zu mir? Wenn wir uns die schnöden Zahlen angucken, haben die Katzen das Näschen vorn. Vor den Hunden. Das beliebteste Haustier hier bei uns in Baden und der Pfalz ist die Katze. Auf Platz 2 der Hund. Dann kommen Kleintiere. Wie finden Sie den richtigen Stubentiger? Und warum sind Katzen doch treu wie Hunde? Und können ebenso gut beschützen? Spannende Fakten über unsere Samtpfoten hier von Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 72 Hundeschule
    Muss ich ein schlechtes Gewissen haben, wenn ich nicht mit meinem Hund in die Hundeschule gehe? Das fragt uns Sina aus Triberg. Sie haben jetzt nämlich in der Familie einen Goldendoodle. ... ist das nicht dieser Anti Allergie Hund? Richtig. Darum geht es in diesem Podcast auch kurz. Hundeschule ja oder nein. Und wie finden Sie persönlich die passende? Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim spricht hier aus Erfahrung.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 71 Haustierbranche boomt
    Wie läuft es für die Haustierbranche? Sie boomt! HIER hören wir dazu Fakten, Fakten, Fakten. Doppel-Doc Benjamin Berk aus Mannheim, Arzt für Mensch UND Tier, sagt: "Mit Tieren steigt die Lebenszufriedenheit. Wir haben mehr soziale Kontakte, sind aktiver." Welche Tiere sind im Trend? Es gibt mehr Mischlinge. In den Tierheimen in Baden und der Pfalz landen auch immer mehr Exoten. Spannende Fakten für alle, die ein Haustier haben.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 70 Keine Creme fürs Tier
    Riecht nach Spekulatius, "gut auch für die Nägel" oder "zieht schnell ein" - in den meisten Badezimmern steht jetzt im Winter Handcreme parat. Die riecht auch für unsere Haustiere regelrecht verführerisch! Aber Achtung, das kann gefährlich werden. Für uns und das Tier. Warum wir Hunde nicht Creme abschlabbern lassen sollten und wie wir es ganz leicht im Alltag verhindern, hören wir HIER von Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 69 Pflege im Winter
    Wir lieben es uns in der kalten Jahreszeit mal in die heiße Badewanne zu legen und benutzen gute Körpercremes. Aber wie ist das beim Tier? In diesem Podcast hören wir Tipps für die Pfoten und Fell-Pflege unserer geliebten Vierbeiner. Von Doppel-Doc Benjamin Berk aus Mannheim. Er ist Arzt für Mensch UND Tier und was aus Erfahrung was wirklich hilft bei einer trockenen Nase oder Streu-Salz an den Pfoten.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 68 Darf das Tier mal naschen?
    Überall riecht es lecker auf all den schönen Weihnachtsmärkten in Baden und der Pfalz. Lebkuchen. Maronen. Bratwurst. Darf unser Haustier auch mal naschen? Womit machen wir unseren Vierbeinern eine echte Freude beim Thema Essen und Trinken in der Winterzeit? Brauchen sie im Winter vielleicht sogar eine Extra Portion von irgendetwas? Und nehme ich meinen Hund mit zum Weihnachtsmarkt? Unser Doppel-Doktor im Radio Regenbogen Team, Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim, Arzt für Mensch und Tier, stimmt uns hier auf die Winterzeit mit Haustier ein.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 67 Das Tier hat Schnupfen
    Dieter mailt uns folgendes: unsere Katze hat schon seit Wochen Schnupfen. Das ging schon los, als sie klein war, mit gerade mal drei, vier Monaten. Jetzt wird sie ein Jahr alt. Gibt es hier eine geeignete Medizin? Thema Schnupfen. Wofür ist der eigentlich gut und was kann alles dahinter stecken? Wer kann alles Schnupfen bekommen und was hilft dagegen? Das erklärt uns Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim in diesem Podcast und er erklärt, warum seine Badezimmertür in der Erkältungszeit immer offen ist für seine Vierbeiner.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 66 Kaninchen im Winter
    Marie aus Pforzheim schreibt uns, dass sie ihre zwei Kaninchen draußen auf dem Balkon stehen hat, aber deren Stall ist nicht isoliert. Jetzt fragt sie sich, ob es den beiden zu kalt wird. Muss es ein isolierter Stall für draußen sein und was ist da überhaupt der Unterschied? Wie kommen unsere Kaninchen gut durch den Winter und dürfen die auch mal Schnee-Engelchen machen? Dr. Dr. Benjamin Berk hat die Antworten.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 65 Kratz und Biss Wunden
    Mit der Katze schmusen. Mit dem Hund toben. Das Meerschweinchen auf den Arm nehmen. Und schon ist ein Kratzer da. Was tue ich bei Kratzern und Bisswunden von Haustieren. Ab wann werden die gefährlich? Und wie hat Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim, Arzt für Mensch UND Tier, seinen Finger nach einem Katzenbiss gerettet? Wichtige Infos zur Erstversorgung hören Sie HIER.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 64 Tierheim oder von der Straße?
    Patrick aus Ludwigshafen fragt, ob er sich besser einen Straßenhund aus einem anderen Land oder einen Hund aus einem Tierheim holen soll. Angeblich hätten Hunde und Katzen aus dem Tierheim eher "einen Knacks weg" als Streuner. Stimmt das? Was müssen wir wissen, bevor wir uns für ein neues Familienmitglied wie Hund oder Katze entscheiden. Eine kleine Entscheidungshilfe hier von Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim. Er ist Arzt für Mensch UND Tier und schildert uns seine Sicht als Tierarzt aus der Praxis.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 63 Haustiere gehören ins Bett ... nicht?!
    So passiert: ein Mann fragt sich, wieso er nachts schwer Luft bekommt, stellt eine Kamera auf und sieht auf den Bildern, wie seine Katze sich mitten in der Nacht erst neben ihn setzt, um ihn intensiv anzustarren - und sich schließlich mittig auf sein Gesicht legt. Warum machen Katzen so etwas? Und warum es eigentlich gar nicht so gut ist, wenn Hund und Katze bei uns mit im Bett liegen, das und viele gute Anregungen zum Thema hören wir hier im Podcast. Mit Radio Regenbogen Moderatorin Meike Schale und Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim ... ob seine Katze ein Körbchen hat oder auch mal mit ins Bett darf?
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 62 giftige Tiere
    In Australien leben die gefährlichsten und giftigsten Tiere der Welt. Aber auch bei uns in Baden und der Pfalz sind gefährliche Exemplare anzutreffen. Wie im Schwarzwald der Feuersalamender oder im Rhein-Main-Gebiet die Dornfelderspinne. Oder gefährliche Tiere, die ausbüxen. Letztes Beispiel aus dem Sommer: eine Kobra in Herne ihn NRW. Dr. Dr. Benjamin Berk sagt uns HIER, wie wir uns am besten verhalten, wenn wir auf ein gefährliches Tier treffen sollten und wie er als Tierarzt mit ihnen umgeht, was die Faszination ausmacht.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 61 Wenn die Haut juckt
    Thema Haut. Was, wenn die juckt? In diesem Podcast beantwortet Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim, Arzt für Mensch UND Tier, gleich drei Fragen der Radio Regenbogen Hörer*innen. Simone aus Brühl schreibt: Mein Kater hat mehrere, etwa 1-Euro große, kahle Stellen am Körper. Was kann das sein? Elke aus Freiburg mailt: unsere Amy, 4 Jahre alt, Stafford Bullterrier Dame, soll nicht mehr nur Tabletten gegen die Juckerei nehmen. Was können wir noch tun? Christoph aus Pforzheim geht es die Nase des Hundes, er schreibt: ich habe einen 3 jährigen Großpudel-Rüden. Sein Nasenspiegel ist immer verkrustet und wenn es abheilt, bleiben die Stellen rosa. Was kann das sein? Viele spannende Fakten und Infos zur Hautpflege HIER.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 60 Namen für Haustiere
    Rex, Hasso oder Bello. Das war mal. Jetzt heißen Hunde und Katzen und Kleintiere oft wie wir Menschen oder nach Figuren aus Filmen. Warum entscheiden sich Frauchen oder Herrchen jetzt für andere Namen? Welche sind aktuell besonders beliebt? Und zu welchen Namen bei Hunden und Katzen rät der Tierarzt? Das hören wir HIER in diesem Podcast mit Radio Regenbogen Moderatorin Meike Schale und Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 59 Single Hahn
    Eine sehr spezielle Frage, geht echt ans Herz, von Annemarie. Sie hat einen 5 Jahre alten Wellensittich-Hahn zu Hause. Körperlich und geistig behindert, flugunfähig. Nun ist sein letzter Kumpel verstorben und er ist ganz allein.Verweigert den Kontakt. Nur der eine verstorbene Hahn hat ihn geliebt. Was kann Annemarie tun? Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim, Arzt für Mensch und Tier, überlegt das in diesem Podcast. Vielleicht ist eine WG die Lösung? Wenn Sie einen Vogel in ähnlicher Situation haben, könnten wir die doch zusammen bringen. Dann melden Sie sich bitte per Mail [email protected] oder rufen Sie kostenlos an 08000 34 35 36.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 58 Vögel ganzjährig füttern
    Es wird immer leiser bei uns in Baden und der Pfalz. Das fällt besonders in den Morgenstunden auf. Der Vogelbestand schrumpft. Wo früher zehn Vögel zwitscherten, tschilpen heute nur noch zwei. Der Vogelbestand ist weltweit rapide geschrumpft, jede achte Vogelart ist inzwischen vom Aussterben bedroht. Wie können wir helfen? Ein Freund hat gesagt, dass er ganzjährig Vogelfutter anbietet. Das wäre jetzt sogar wichtiger als im Winter. Stimmt das? Deutschlands jüngster Dppel-Doc, Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim, mit 30 Jahren Arztfür Mensch und Tier, antwortet.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 57 Katzenklo 2.0 ... macht die Katze froh
    Ein Thema, dass uns immer wieder beschäftigt: das Katzenklo. Melanie aus Philippsburg hat zwei Katzen und zwei Kater zu Hause und eine der Katzen liebt es ihr Geschäft in der Badewanne zu machen. Wie kann Melanie das der Katze ausreden. Und sind diese Aufsätzen fürs Klo für Katzen eigentlich empfehlenswert? Deutschlands jüngster Doppel-Doc, Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim kennt das alles privat und hat ein paar Tipps.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 56 Wasservergiftung
    Wasservergiftung bei Hunden. Gibt es das und wenn ja, was ist es genau und wie verhindere ich es als Hundebesitzer/in? Das fragt uns eine besorgte Radio Regenbogen Hörerin. Sie hat uns über Facebook kontaktiert, da sie einen Online-Artikel zum Thema Wasservergiftung bei Hunden gelesen hat. Jetzt hat sie Angst um ihren eigenen Hund, der sich gerne zur Abkühlung in das Planschbecken legt. In besagtem Artikel steht folgendes: Eine Familie in den USA war mit ihrem zweijährigen Schnauzer Hanz am See. Der Hund sprang wohl mehr als zwanzig Mal in das Gewässer, um Bälle und Stöcke einzusammeln. Wenig später kroch er lethargisch aus dem See und taumelte unkontrolliert ans Ufer. Auch der sofort aufgesuchte Tierarzt konnte dem Tier leider nicht mehr helfen, der Schnauzer verstarb. Grund: angeblich eine Wasservergiftung. Ferner steht in dem Artikel, dass Besitzer darauf achten sollen, dass das Tier nicht zu lange im oder mit Wasser spielt. Auch das Abspritzen mit einem Gartenschlauch oder Rasensprenger kann zur lebensbedrohlichen Gefahr werden. Was ist da dran? Die Einschätzung und wertvolle Tipps für den nächsten Besuch am Wasser hören wir HIER von Deutschlands jüngstem Doppel-Doktor, Dr. Dr. Benjamin Berk. Gerade 30 geworden, aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 55 Zuchtverein
    Es gibt tierischen Familienzuwachs. Aber wo soll er herkommen? Wann sollte der Vierbeiner von einem Zuchtverein oder "von privat" sein? Das beschäftigt aktuell auch Sven aus Lörrach. Er schreibt folgendes: "Wir wollen uns einen großen Schweizer Sennenhund Welpen holen. Muss es ein Hund vom SSV sein? Ich frage vor allem in Bezug auf Epi." Da unser Tierarzt im Radio Regenbogen Team ja ein ausgesprochener Epilepsie-Experte ist, hat Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim natürlich einen besonderen Blick auch darauf. Mit gerade mal 30 Jahren ist er Deutschlands jüngster Doppel-Doktor für Mensch UND Tier und HIER hören wir seinen Ratschlag.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 54 Abkühlung für Vierbeiner
    Wenn es heiß ist, wollen sich auch Hunde und Katzen abkühlen. Kann man die einfach so durch den Rasensprenger laufen lassen? Was ist zu beachten, wenn der Hund mit an den See kommt? Wenn es so heiß ist, müssen unsere Tiere ja auch genug Wasser trinken. Was wäre denn auch mal als Abwechslung in Ordnung? Brauchen die überhaupt Abwechslung? Etwas mit Geschmack? Tee? Spritzer Apfelsaft? Es gibt die abgefahrensten Dinge für Tiere im Sommer. Kühlende Jacken oder Matten zum draufliegen, aufblasbare Planschbecken, sogar einen Staubsauger für die Fell-Haare … was hälst unser Doppel-Doc davon? Reine Geldmacherei oder sinnvoll? Was sollten wir vorm Abkühlen wissen? Deutschlands jüngster Arzt für Mensch UND Tier, Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim hat wertvolle Tipps für uns.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 53 Pipi auf Holz
    Jetzt wird es kurz ein ganz kleines bisschen unappetitlich. Es ist aber wichtig, dass wir mal drüber reden, denn jeder in Baden und der Pfalz, der einen kleinen Nager zu Hause hat, steht vor diesem Problem. Es geht ums Pipi machen und wohin damit. Katrin aus Lörrach mailt uns folgende Frage: Wie bekommt man die Urinspritzer aus dem Stall heraus? Deutschlands jüngsten Doppel-Doktor, Arzt für Mensch und Tier mit gerade mal 30 Jahren, Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim, kennt die Problematik. Meerschweinchen, Kanninchen, Hamster und Co haben nun mal keine Toilette mit Spülung ... was ist seine Lösung?
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 52 unruhiger Kater
    Sigrid aus Karlsruhe hat einen kleinen Unruhegeist zu Hause. Ihr Kater wird jede Nacht ganz unruhig, rennt wie gestört durch die Wohnung. Körper und Fell zucken, er leckt sich häufig die Flanke. Wenn sie ihn auf den Arm nimmt, beruhigt er sich nur kurz. Er hat auch einen ganz verwirrten Blick. Die Tierärztin hat schon seine Schilddrüsenwerte untersucht: organisch völlig gesund. Tagsüber ist der Kater völlig entspannt und schläft viel. Der zweite Kater zu Hause ist ausgeglichen und ruhig. Was ist da los? Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim?
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde SPEZIAL Eichenprozessionsspinner
    Warum ist der Eichenprozessionsspinner so gefährlich? Was macht der eigentlich und warum kreuzt der gefühlt plötzlich immer öfter bei uns in Baden und der Pfalz auf? Und die wichtigste Frage: wie reagiere ich, wenn Mensch oder Tier allergisch reagieren. Mit Atemnot oder juckendem Ausschlag. Die Antworten für den Notfall und spannende Hintergrund-Infos HIER. Von Dr. Dr. Benjamin Berk, Arzt für Mensch und Tier, aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 51 Hamster
    Hamster. Sind nachtaktiv. Nicht für Kinder geeignet. Warum das so nicht so ganz stimmt und wie sich ein Hamster bei Ihnen zu Hause richtig wohl fühlt, hören wir in diesem Podcast. Von Deutschlands jüngstem Doppel-Doc. Mit gerade mal 30 Jahren ist Dr. Dr. Benjamin Berk schon Arzt für Mensch und Tier und freut sich auch auf Ihre Fragen!
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 50 Was tun für den "Fall der Felle"
    Wie kann ich sicher sein, dass sich jemand um mein Haustier kümmert, wenn mir etwas passieren sollte? Und wie kann ich sicher gehen, dass mein Haustier richtig versorgt wird, wenn ihm etwas passiert? Was rät der Experte? Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim, mit gerade mal 30 Jahren hat er schon einen Doktorgrad in Human und Veterinär-Medizin und praktiziert in Mannheim. Seine Tipps für den "Fall der Felle", der hoffentlich nie eintritt.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 49 Kaninchen Nachwuchs
    Bei Otto, Nia und Lara zu Hause haben die Kaninchen Nachwuchs bekommen. Jetzt möchten die drei wissen, ab wann man die kleinen Kaninchen anfassen und streicheln darf. Deutschlands jüngster Doppel-Doc, mit gerade mal 30 Jahren schon Arzt für Mensch und Tier, Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim sagt uns hier, worauf es ankommt beim Kaninchen-Nachwuchs und welcher Pflege vor allem die Kaninchen-Mutter braucht.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 48 Ernährungsplan
    Thema Futtern. Da gibt es Gemeinsamkeiten zwischen Mensch und Tier. Aber auch große Unterschiede. Schokolade zum Beispiel. Lieben die Menschen. Ist für Hunde gar nicht gut. Wie gut, dass unser Dr. Dr. Bennjamin Berk aus Mannheim Arzt für Mensch und Tier ist und da den Überblick hat. In dieser Folge geht es um Rohfleisch-Fütterung, Obst und Gemüse fürs Tier oder was eigentlich dran ist an der These den Hund wie einen Wolf zu ernähren.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 47 "Rent a Huhn" und legen eigentlich alle Hühner Eier
    Es gackert überall bei uns in Baden und der Pfalz. "Hühner zum Mieten" werden immer beliebter. Sei es als erster Test für eigene Hühner im Garten oder einfach nur für ein Stück Landleben zu Hause oder fürs täglich frische Frühstücks-Ei. Auch unser jüngster Dippel-Doc Deutschlands, Dr. Dr. Benjamin Berk, Arzt für Mensch UND Tier, hat immer öfter mit Hühnern zu tun in der Tierarzt-Praxis in Mannheim. Wenn auch Sie mit dem Gedanken spielen Hühner zu mieten oder zu halten - erste Infos hören Sie hier im Podcast. Los geht es allerdings mit der Frage ob eigentlich ALLE Hühner Eier legen ...
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 46 Kaninchen und die Hormone
    Bei Martina in Renchen fliegen die Fellfetzen. Sie hat drei Zwerg-Kanninchen zu Hause. Zwei Männchen und ein Weibchen. Alle zusammen gekauft. Alle kastriert. Lange war Ruhe, jetzt nur noch Stunk ... was ist da los? Deutschlands jüngster Doppel-Doc Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim stellt eine Ferndiagnose, bei der wir alle, Mensch und Tier, noch etwas lernen können.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 45 Scheinschwangerschaft bei Hündin
    Sandra aus Pforzheim mailt uns: "Kann es sein, dass meine kastrierte Hündin scheinschwanger ist? Sie schleppt ihr Spielzeug überall hin, putzt es, es muss beim Schlafen neben ihr liegen und sie findet es gar nicht lustig, wenn man es ihr abnimmt." Die Antwort HIER im Podcast. Von Deutschlands jüngstem Doppel-Doc. Für Tier und Mensch. Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 44 Schildkröten
    Schildkröten. Sind älter als die meisten Dinosaurier. Leben schon seit über 220 Millionen Jahren auf unserer Erde und tummeln sich gerade wieder öfter in den Gärten und Wohnungen in Baden und der Pfalz. Die Haltung von Schildkröten ist allerdings nicht ganz so einfach. In dieser Folge geht es um die "Griechischen Landschildkröten". Wie sollten die am besten leben? Wer mit wem oder doch besser nur als Single? Warum zu hohe Höcker auf dem Panzer nicht gut sind und ACHTUNG ... die können auch kräftig zubeißen. Das weiß unser Doppel-Doc im Radio Regenbogen Team, Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim, leider aus eigener Erfahrung. Im Talk mit Meike Schale. Spannende Infos über die Griechische Landschildkröte.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 43 Katze als Paar oder Single
    Was kann ich tun, wenn sich meine Katzen untereinander nicht ausstehen können? Klar, Katzen sollten immer als Paar gehalten werden, aber in diesen beiden Fällen scheinen die Katze eingefleischte Singles zu sein. Und auch bleiben zu wollen. Dr. Dr. Benjamin Berk, Deutschlands jüngster Doppel-Doc aus Mannheim, ist in der Praxis oft auch indirekt als Katzen-Paar-Therapeut tätig und verrät uns hier, wie es vielleicht doch noch mit dem Zusammenleben klappen könnte. Und was wir tun sollten, wenn nicht. Die Tierische Sprechstunde bei Radio Regenbogen ist auch für Sie immer erreichbar. Wir freuen uns auf Ihre tierischen Fragen.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 42 Bello ist zu dick
    Warum nimmt unser Golden Retriever nicht ab? Was machen wir als Frauchen/ Herrchen vielleicht falsch? Die Antwort von Dr. Dr. Benjamin Berk, Tierarzt aus Leidenschaft und aus Mannheim, liefert uns hier das kleine Einmaleins des Abspeckens beim Haustier - und Radio Regenbogen Moderatorin Meike Schale stellt fest: Intervallfasten ist auch etwas für den Hund!
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 41 Zinksalbe und andere Babyprodukte
    "Unser Hund leckt sich immer mal wieder den Ballen wund. Hilft da Zinksalbe? Zinksalbe ist ja auch für Babyhaut unbenklich." Das fragt Jutta aus Villingen-Schweningen. Und unser Tierarzt im Team, der mit "unter 30" jüngste Doppel-Doc Deutschlands, antwortet. Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim im Gespräch mit Radio Regenbogen Moderatorin Meike Schale ... sie als Mama denkt natürlich gleich an weitere Babyprodukte fürs Tier ... Baby-Shampoo, Kinder-Sonnenmilch ... Babysocken.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 40 Heldengeschichten
    Tierische Helden-Geschichten - immer wieder hören wir davon, dass Tiere Menschenleben retten. Gerade erst hat ein Riesenschnauzer in Schönau am Königssee Rettungskräfte genau zu der Stelle geführt, an der sein Herrchen unterhalb im Steilhang festsaß. Oder Hunde schlagen bei Feuer Alarm, harren an der Seite von Kindern aus, bis sie gefunden werden. Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby ist dieser speziellen Verbindung zwischen Mensch und Hund auf der Spur und fragt nach, bei Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 39 Giftköder
    Sie haben es auch immer wieder bei uns in den Nachrichten gehört: Giftköder Alarm im Raum Rastatt Baden-Baden. Hier wurden schon mehrere mit Nägeln gespickte Fleischstücke gefunden. Giftköder auch in Bruchsal und Karlsruhe. Damit muss sich auch "Deutschlands jüngster Doppl-Doc" Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim immer wieder im Praxis-Alltag auseinandersetzen.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 38 Kampfhunde
    Jetzt wo´s im Frühjahr wieder die Menschen raus ins Grüne und in die Parks treibt, kommts dort auch immer mal wieder zu Begegnungen mit fremden Hunden! Manche sind zutraulich, andere können einem schon Angst einjagen. Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim kennt sich mit Mensch und Tier gleichemaßen aus - hat ja seinen Doppel-Doc in Human und Veterinärmedizin.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 37 Schulhunde
    In der heutigen Folge sprechen Astrid und Dr. Benny über Schulhunde.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde SPEZIAL Epilepsie
    "Elektrische Gewitter im Gehirn" - Epilepsie. Betrifft Mensch UND Tier. Wie sehr ähneln sich die Krankheitsbilder? Wie genau kommt es zu Epilepsie, was sind Ursachen, ist es heilbar? Die Forschung und Behandlung ist das Steckenpferd von Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim. Er hat je einen Doktorgrad in Human und Veterinär-Medizin. In diesem Podcast fragt Radio Regenbogen Moderatorin Meike Schale was Doktor Benny genau macht, um zu helfen. Und es ist ein erster Ratgeber für alle, die mit dem Thema in Berührung kommen oder auf einen Behandlungstermin warten.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 36 Giftköder
    Immer wieder müssen wir in den Nachrichten warnen, dass in Baden und der Pfalz Giftköder liegen. Aber was sind eigentlich die genauen Folgen von Giftködern? Was ist da drin? Wann macht sich das bemerkbar? Warum sind Hunde betroffen, Katzen nicht so sehr? Und was tun, wenn auch noch Rasierklingen drin stecken? Wo bekommen wir schnell Hilfe? Und was sind das eigentlich für Menschen, die so etwas auslegen? Das fragt Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby Dr. Dr. Benjamin Berk. Der Tierarzt hat es auch schon in der Praxis in Mannheim mit Giftködern zu tun gehabt und hat in diesem Podcast hilfreiche Tipps, die jedes Frauchen und Herrchen mal gehört haben sollte. Für den Fall der Fälle, der hoffentlich niemals eintreffen wird.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 35 Dogsharing
    Ich will einen Hund. Dieser Satz kommt irgendwann von jedem Kind. Und die Antwort ist vielleicht erstmal: Dogsharing. Da teilen sich der Hundebesitzer und eine bzw weitere Personen die Betreuung eines Hundes. Ob jeder Hund Spass am Dogsharing hat, warum es vor allem für Teenager eine gute Idee sein kann und ein paar nützliche Tipps, das alles hören wir in dieser Podcast Folge. Mit Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim und Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby (hat 4 !!!! Katzen zu Hause).
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 34 Tierpension
    Wohin mit Hund und Katze, wenn wir mal nicht da sind? Im Urlaub, krank oder wochentags während der Arbeit. Da sind Tier-Pensionen eine echte Alternative. Ein schlechtes Gewissen, dass wir unsere Lieblinge da "parken" würden, brauchen wir in der Regel nicht haben, bestätigt Deutschlands jüngster Doppel-Doktor Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim in diesem Podcast. Los geht's aber mit den Katzen. Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby hat vier Stubentiger zu Hause und fragt sich, ob es besser ist, wenn die Katzen zu Hause betreut werden während wir im Urlaub sind - oder ob die Katzen solange ausquartiert werden sollten. Die Antwort vom Tierarzt - hier!
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 33 Krallenpflege
    Unsere Fingernägel wachsen bis zu einem Millimeter pro Woche und damit zwei- bis viermal schneller als Zehennägel. Wie sehr welche Kralle wächst, kommt natürlich auf das jeweilige Tier an. Warum das Thema "Krallenpflege" aber bei Katzen vernachlässigbar ist und bei welchen Kleintieren es am besten wie klappt, darum geht es in dieser "Tierischen Sprechstunde" mit Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim im Gespräch mit vierfach Katzen-Mutti und Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby. PS Gegen Ende auch Infos zum sogenannten "Declawing" - dem Ziehen der Krallen, was in anderen Ländern (noch) üblich ist. Eine Alternative wäre vielleicht Krallenschutz aus Kunststoff.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 32 Teacup-Hunde und weitere Minis
    In dieser Podcast Folge geht es um die ganz Kleinen. Die sogeannnten Teacup Hunde. Die bleiben immer sehr klein und passen wiklich in eine Teetasse - daher der Name. Gibt es ähnlich auch bei Katzen. Vielleicht haben Sie auch schon mal den Begriff Munchkins- oder Liliput Katzen gehört. Bei den Züchtungen tut sich aktuell einiges. Beispiel auch der Retro Mops. Früher hatte der Mops noch eine längere Schnauze, war schmaler und die Augen waren nicht so glubschig. Was sagt Deutschlands jüngster Doppel-Doc-Tierarzt zu diesen "Tier-Trends"? Dr. Dr. Andreas Berk aus Mannheim mit Radio Regenbogen Moderatorin und Katzen-Fan Astrid Jacoby reden hier drüber.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 31 Katzenklo
    Was ist los, wenn die Katze plötzlich nicht mehr aufs Katzenklo geht? Und was ist dran an der Regel, dass wir zu Hause immer ein Katzenklo mehr als Katzen im Haus haben sollten? Thema Katzenklo in diesem Podcast. Mit Dr. Dr. Andreas Berk aus Mannheim und Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby, die privat übrigens vier Stubentiger im Haus hat.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 30 Treppen laufen mit Hund
    Treppe rauf, Treppe runter - das ist mit vier Beinen eine andere Sache als "nur" mit zwei Beinen. Was können wir tun, damit unser kleiner Vierbeiner die Treppen gut meistert? Dr. Dr. Benjamin Berk hat da ein paar Kniffe und erklärt, warum es gerade bei Welpen ganz sinnvoll sein kann mal beim Tierarzt eine Wachstumskurve anfertigen zu lassen. Im Gespräch mit Astrid Jacoby, unserer vierfach Katzen-Mama im Radio Regenbogen Team.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 29 Kröten-Allergie bei Hund und Katz
    Wussten Sie, dass unsere Haustiere allergisch auf Kröten und Frösche reagieren können? Können Frauchen und Herrchen dagegen vorab etwas tun und vor allem: was tun, wenn es passiert? Dr. Dr. Benjamin Berk hat in diesem Podcast nützliche erste Tipps. Im Gespräch mit Radio Regenbogen Moderatorin und vierfach Katzen-Mama Astrid Jacoby.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 28 Silvester
    Willkommen 2019! Überall in Baden und der Pfalz feiern wir mit Feuerwerk, Böllern und Glockengeläut ins neue Jahr. Schon unsere Vorfahren haben so früher „böse Geister" vertrieben und ihre Vorfreude auf das neue Jahr ausgedrückt. Damit es auch für unsere Haustiere entspannt bleibt, hat Deutschlands jüngster Doppel-Doktor Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim ein paar Tipps und Tricks dazu aus dem Praxis-Alltag. Im Gespräch mit Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 27 Weihnachten
    Mit welchen Geschenken unterm Christbaum haben unsere Haustiere den meisten Spaß? Wie feiern Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby und Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim eigentlich mit ihren Tieren zu Hause Weihnachten? Und bei welcher Süssigkeit muss unser Doppel-Doc sagen: VORSICHT ... besser nicht für unseren Hund. Alles hier im Podcast.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 26 Urlaub mit Hund
    Weihnachts- und Winterferien stehen in Baden und der Pfalz an. Da freuen sich viele von uns natürlich aufs Sonne tanken und den nächsten Urlaub. Ein paar kleine nützliche Tipps was in den Reisekoffer für den Hund gehört, hören wir hier. Im Gespräch mit Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim und Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 25 Wellensittich
    Jeden Samstag um "kurz nach 9" auf Radio Regenbogen: Die Tierische Sprechstunde mit Dr. Dr. Andreas Berk aus Mannheim. Im Gespräch mit Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby. In dieser Folge geht es um Wellensittiche und deren Krallen. Dazu haben wir eine Hörer-Frage. Sie können uns auch kontaktieren. Über da hat Doktor Benny seinen eigenen Blog.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 24 Kleintiergras
    "Kleintiergras" oder auch "Nagergras". Ein immer beliebterer Snack für die Nager in Baden und der Pfalz. Kostet ab knapp über einem Euro. Einfach die Saatmischung auf den Nährboden gießen, gut wässern und schon nach zwei, drei Tagen spriessen die frischen, grünen Halme. Hafer, Weizen oder Gerste. Ein interessantes Ergänzungsfuttermittel. Und nicht zu verwechseln mit Katzengras. Die Infos HIER im Podcast mit Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby und Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 23 Herbstgrasmilbe
    Wenn Sie Kinder haben, kennen Sie das vielleicht auch: das Kind leidet ganz plötzlich unter einer massiven Juck-Attacke. Viele rote Pünktchen und Pusteln. Mückenstiche können es nicht sein. Dafür sind die Punkte zu klein zu viele. Flöhe oder Bettwanzen werden auch ausgeschlossen, dann ist es die Herbstmilbe. Oder Grasmilbe, oder beides zusammen: die Herbstgrasmilbe. Als Larven sind die für uns Menschen besonders lästig. Für unsere Tiere aber auch. Was tun? Am besten schon BEVOR es soweit kommt. Das hören wir in diesem Podcast vom jüngsten Doppel-Doc Deutschlands: Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim. Im Gespräch mit Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 22 vegetarisch & vegan
    Unter uns leben 8 Millionen Vegetarier und knapp 1,5 Millionen Veganer. Inzwischen werden aber auch immer mehr Haustiere zum Vegetarier oder Veganer. "gemacht". Gerade erst wurde zum Beispiel in der Fernsehshow "Die Höhle der Löwen" ein veganes Futter vorgestellt. Die Idee dazu hatte das Frauchen weil Ihr Hund Nelson eine Unverträglichkeit hatte. Futter für Tiere wird immer mehr zur Glaubensfrage. Deutschlands jüngster Doppel-Doc mit je einem Doktorgrad in Human und Veterinär-Medizin, Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim, gibt in diesem Podcast einen Überblick zum Thema. Vegetarisch, vegan, Getreidefrei ... was ist sinnvoll. Wie machen Sie es richtig für Ihren Vierbeiner. Im Gespräch mit 4-fach Katzen-Mutti und Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 21 Zecken
    Wer von uns denkt bei Weihnachten an Zecken? Wir sind es einfach noch nicht gewohnt, uns auch in der kalten Jahreszeit vor Zeckenstichen zu schützen. Doch inzwischen ist die Zecke bei uns ganzjährig aktiv. Es breiten sich sogar langsam aber sicher tropische Zecken aus. Wie schütze ich Hund und Katze? Was hilft wirklich? Die besten Tipps hören wir hier von Dr. Dr. Benjamin Berk. Er praktiziert in Mannheim. Im Gespräch mit Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 20 Herbstfit
    Herbstgrasmilbe. Da seufzt jede Hundehalterin oder jeder Katzenhalter mal kurz. Ist aber nicht das einzige, was im Herbst und Winter bei unseren Vierbeinern Thema sein könnte. In diesem Podcast geben uns Radio Regenbogen Moderatorin und 4 fache Stubentiger-Mutti Astrid Jacoby und Deutschlands jüngster Doppel-Doc (je ein Doktorgrad in Human und Veterinär-Medizin) Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim eine kleinen Herbst TÜV für Hund, Katze, Maus ...
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 19 Impfen
    Kleiner Piecks, große Wirkung - Pro und Contra des Impfens. Radio Regenbogen Moderatorin und Katzen-Fan Astrid Jacoby im Gespräch mit Deutschlands jüngstem Doppel-Doc Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim. Doktor Benny hat mit 29 Jahren schon einen Doktorgrad in Human und einen in Veterinär-Medizin. Wir möchten wissen: Welche Impfungen sollten unbedingt sein bei Hund und Katze? Müssen kleine Heimtiere wie Hamster, Mäuse, zahme Ratten, Chinchilla, Kanninchen eigentlich auch geimpft werden? Thema "Chinaseuche" bei Kaninchen. Tipp von Doktor Benny: reden Sie unbedingt immer mit Ihrem Tierarzt, denn der Impfschutz hält bisweilen schon länger als ein Jahr. Hören Sie rein!
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 18 Fellverlust
    Doppel-Doc! Mit gerade mal 29 Jahren hat Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim schon zwei Doktorgrade. Einen in Human- und einen in Veterinär-Medizin. Seine Patienten nennen ihn Doktor Benny - und SIE können ihm IHRE Frage jederzeit stellen. Über regenbogen.de Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby hat in diesem Podcast die Frage von Alex aus Freudenstadt im Schwarzwald. Er schreibt: meine Katze verliert sehr viel Fell. Deutlich mehr als beim üblichen Fellwechsel. Ist das auch mal normal? Die Antwort? HIER!
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 17 Wasser in Nachbars Teich
    Ein Teich im Garten ist schön anzugucken und ist Lebensraum für Tiere. Er kann aber auch gefährlich werden für Tiere. Zum Beispiel wenn die Qualität des Wassers nicht gut ist - und ein Tier es trinkt. Darum geht es in der 17. Folge unserer "Tierischen Sprechstunde" mit Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby (bei ihr sind vier Katzen zu Hause) und Tierarzt Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 16 Erste Hilfe bei Tieren
    Erste Hilfe bei Tieren. Der Hund hat einen Splitter in der Pfote, die Kate eine Kratzwunde. Was tun wir wie zuerst und was gehört in den Erste Hilfe Kasten, die Erste Hikfe Tasche auf Reisen? Darum geht es hier in der 16. Folge unserer Tierischen Sprechstunde - mit Radio Regenbogen Moderatorin (und 4 fach Katzen Mami) Astrid Jacoby und Tierarzt Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 15 Milch oder Wasser?
    Mia ist 11 Jahre jung, wohnt in Karlsruhe und freut sich, dass sie endlich eine Katze zu Hause hat. Ihre Frage über an Dr. Dr. Benjamin Berk, Tierarzt aus Leidenschaft und Mannheim: Braucht die Katze jeden Tag Milch oder genügt frisches Wasser? Gute Frage! Katzen trinken ja sowieso schon ungerne überhaupt irgendetwas. Zum Glück besteht Nassfutter aus bis zu 80 Prozent Wasser. Was landet also im Trinknapf?
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 14 Schnipp, Schnapp - Eier ab: Kastration
    Kastration! Da zuckt jeder von uns estmal kurz zusammen, aber darüber muss jeder mit Hund oder Katz zu Hause irgendwann nachdenken. Einen ersten Überblick über dieses Thema und Erfahrungswerte dazu hören wir in diesem Podcast mit Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby und Dr. Dr. Benjamin Berk. Er praktiziert in Mannheim und ist mit 29 Jahren der jüngste Doppel-Doc (für Mensch und Tier, je ein Doktorgrad) Deutschlands.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 13 Hörerfrage: Bitte nicht füttern
    Bitte nicht füttern! Zwei tote Bisons im Wildtiergehege im Käfertaler Wald, eine durch altes Brot vergiftete Ziege - immer wieder werden Tiere leider zu Tode gefüttert. Eine Radio Regenbogen Hörerin aus dem Rhein Neckar Kreis hat Pferde draussen auf einer Koppel und appelliert an uns alle: bitte nicht füttern. Warum ist das so wichtig? Darüber redet Deutschlands jüngster Doppel-Doc Benjamin Berk aus Mannheim mit Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby. IHRE Fragen an die Tierische Sprechstunde übrigens auch jederzeit gerne über regenbogen.de
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 12 Welches Tier in welchem Alter?
    "Das letzte Kind trägt Pelz". Bei Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby sind es sogar vier (!!!!) mit Pelz. Vier Katzen hat sie zu Hause. Und löchert unseren - mit 29 Jahren jüngsten Doppel-Doc Deutschlands - allzugerne mit tierischen Fragen. Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim hat einen Doktorgrad in Human und einen in Veterinärmedizin. In dieser Podcast Folge geht es darum, welches Tier in welchem Alter geeignet ist. Tiere bereichern ja die Kindheit ungemein. Wenn sich Kinder um Tiere kümmer, lernen sie auf Bedürfnisse anderer Lebewesen einzugehen, Verantwortung zu übernehmen und ihr Selbstwertgefühl steigt. PS ... und wir lernen: Katzenhaarallergie ist nicht zwingend gleich Katzenhaarallergie.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 11 Single oder Paar oder noch mehr Tiere?
    Keiner von uns ist auf Dauer gerne alleine - das gilt auch für unsere Haustiere! Manchmal ist ein zweiter Hund, eine zweite Katze sogar DIE Lösung. Und kleine Heimtiere brauchen sowieso mindestens einen Compagnon. Das ist für unserer Hörer*innen in der Schweiz übrigens normal - denn dort gilt schon länger, dass Meerschweinchen, Goldfische, Pferde, Wellensittiche und andere gesellig lebende Tiere laut Tierschutzverordnung mindestens einen Gefährten haben müssen, damit sie ihr artgerechtes Sozialverhalten ausleben können. Wir fragen: Single oder Paar? Darüber reden hier Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby (die selber zwei Katzen Paare zu Hause hat) und Deutschlands jüngster Doppel-Doc (hat einen Doktorgrad in Human und einen in Veterinär-Medizin) Dr. Dr. Benjamin Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 10 Körpersprache
    Knurren oder Schnurren Wenn Tiere unter sich sind, kommunizieren sie vor allem über ihre Körpersprache. Laute wie Knurren oder Schnurren ergänzen da höchstens mal. Aber bei der Kommunikation zwischen unseren Haustieren und uns Menschen läuft das oft über die Sprache. Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby und Dr. Dr. Benjamin Berk möchten in diesem Podcast einen kleinen, ersten Einblick über die Körpersprache bei unseren Fellnasen geben.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 09 Futterarten
    Känguru und Amaranth ... muss das sein? ... darf es das mal sein? Könnte jedenfalls bei Ihnen zu Hause im Fressnapf der Katze landen, denn diese Geschmacksrichtung gibt es wirklich als Katzenfutter. Was futtern unsere Haustiere? Gut, die Geschmäcker sind verschieden - das gilt auch für Hund und Katz. Aber bestimmte Dinge sollten schon im Futter drin stecken. Welche Futterarten gibt es und welche ist sinnvoll für unseren Stubentiger oder Wauwau? Darum geht es in der neunten Folge unserer "Tierischen Sprechstunde" mit Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby (hat zu Hause 4 Samtpfoten) und Tierarzt Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 08 Trockenfutter
    Was futtern Mieze und Bello? Das, was ihnen schmeckt und das, was sie individuell brauchen - und natürlich das, was in unseren Tagesablauf passt. Denn, machen wir uns nix vor, wenn Frauchen und Herrchen arbeiten gehen, können wir unseren Haustieren nicht mal gerade eben etwas frisch gekochtes servieren. Komplexes Thema. Reden wir über TROCKENFUTTER. Worauf sollten wir dabei achten? Darüber reden hier Radio Regenbogen Moderatorin (und 4 fach Katzen Mami) Astrid Jacoby und Tierarzt Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 07 Hilfe, Besuch kommt und das Tier zickt rum
    Wir bekommen Besuch, aber das Haustier zickt plötzlich rum. Was ist da los? Warum lässt sich unser sonst so verkuschelte Stubentiger nicht mehr streicheln, wenn ein Gast nach Hause kommt? Welche Kniffe helfen? Darum geht es in der siebten Folge unserer Tierischen Sprechstunde - mit Radio Regenbogen Moderatorin (und 4 fach Katzen Mami) Astrid Jacoby und Tierarzt Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 06 allein zu Haus
    Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch! Was stellen unsere geliebten Fellnasen alles an, wenn wir nicht zu Hause sind? Wollen wir das überhaupt wissen :-) Und ist es echt sinnvoll während unserer Abwesenheit für extra Beschäftigung zu sorgen? Darum geht es in der sechsten Folge unserer Tierischen Sprechstunde - mit Radio Regenbogen Moderatorin (und 4 fach Katzen Mami) Astrid Jacoby und Tierarzt Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk aus Mannheim. PS wichtig ist, dass wir uns bei der Rückkehr nach Hause intensiv mit unserem Liebling beschäftigen und ihn ans Alleinsein gewöhnen. Sollten Sie in Ihrem aktuellen Lebensplan nicht genug Zeit fürs Tier haben, probieren Sie es doch vielleicht mit einem "Haustier in Teilzeit". Viele Tierheime in Baden und der Pfalz bieten Patenschaften an. Für Katzen oder als Gassigänger für Hunde.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 05 Aufpassen beim Gassi gehen
    Aufpassen beim Gassi gehen Die Tierische Sprechstunde mit Deutschlands jüngstem "Doppel-Doktor", Benjamin Berk aus Mannheim. Mit 29 Jahren ist er schon Doktor für uns Menschen UND für unsere Tiere. Aber sein Steckenpferd ist die Gesundheit der TIERE. Damit wir alle gesund bleiben, ist ein "friedliches Miteinander" wichtig. Beim "Gassi gehen" bleibt es aber leider nicht immer so friedlich. Manchmal knurrt Fiffi sofort los, dann will ein fremdes Kind den WauWau streicheln. Wie bleibt es entspannt? Das hören wir in der fünften Folge unserer "Tierischen Sprechstunde" mit Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby und Tierarzt Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 04 Heißer Boden
    ACHTUNG HEISS! Wenn es sommerlich heiß ist, wird das Gassi gehen ja meistens auf den frühen Morgen oder den späten Abend verschoben. Aber auch auf Terrassenplatten treten kann echt weh tun oder schlimmeres verursachen. Wie Frauchen und Herrchen da den schnellen Temperatur-Check für die Pfoten machen können, erfahren wir hier im Podcast. Die vierte Folge unserer "Tierischen Sprechstunde" mit Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby und Tierarzt Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 03 Sonnenbrand
    Dass wir uns mit Sonnenschutz eincremen, bevor es in die Sonne geht, ist eh klar. Aber wo sollten wir bei Hund und Katze ordentlich UV Blocker drauf schmieren? Und können Frauchen und Herrchen eigentlich die selbe Creme benutzen ... wäre ja schon praktisch! Kein Sonnenbrand bei Tieren - darum geht es in der dritten Folge unserer "Tierischen Sprechstunde" mit Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby und Tierarzt Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk aus Mannheim.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 02 Abkühlung Hund, Katze, Vogel
    Flutschfinger für Bello und Luna Wenn die Temperaturen in Baden und der Pfalz auf "Ü 30" klettern, hecheln auch Hund, Katze, Vogel mit ihren Frauchen und Herrchen um die Wette. Wie ein Eiswürfel da sofort den Fun Faktor erhöht und warum Ihr Fußboden zu Hause eine extrem wichtge Rolle beim Thema Abkühlung spielt, hören Sie in der zweiten Folge unserer "Tierischen Sprechstunde" mit Radio Regenbogen Moderatorin Astrid Jacoby und Tierarzt Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk.
    - 00:00
  • Tierische Sprechstunde 01 Jungtier gefunden und dann?
    Ab und zu schlägt das Schicksal zu und Jungtiere sind plötzlich elternlos. Kleine Eichhörnchen, Hasen/ Kaninchen, Füchse oder Vögel fallen aus dem Nest, die Eltern fallen Raubtieren zum Opfer oder werden vom Auto überfahren. Doch wie musst du dich verhalten, wenn du so ein hilfloses Geschöpf entdeckst? Der Mannheimer Tierarzt Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk hat nützliche Erste Hilfe Tipps für uns.
    - 00:00