Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rocknews

Neues Muse Album: "Simulation Theory"

Anzeige

Seit heute ist das neue Album von Muse raus: "Simulation Theory" heißt das gute Stück.

Anzeige

Das neue Muse Album liefert uns (wie der Titel und das Albumcover vermuten lassen) einen futuristischen Sound, der ein wenig mit Science-Fiction flirtet.
Wie schon beim Vorgängeralbum "Drones" geht es inhaltlich auch diesmal wieder in eine gesellschafskritische Richtung und bei manchen Songs erwarten einen auch apokalyptische Zukunftsszenarien.
Der Sound der neuen Muse Platte findet natürlich nicht bei allen Fans Anklang. Aber es ist ja bekannt: Wenn sich die Geister scheiden,macht man sich am besten selbst ein Bild. Hier könnt ihr euch "Pressure", die erste Singleauskopplung des Albums anhören:
 

In jedem Fall freuen sich wohl die meisten Fans auf die kommende Welt-Tournee, welche am 22 Februar in Houston startet. Denn die Grammy-Preisträger von Muse sind bekannt für ihre spektakulären, energiegeladenen und mitreißenden Live-Shows und auch deutsche Fans dürfen sich zumindest ein Kreuz in ihren
Konzert-Kalender machen!
Das einzige Deutschland-Konzert findet am 29. Juni in Köln im RheinEnergieStadion statt. Der allgemeine Vorverkauf startet bereits am kommenden Freitag, den 16. November um 10 Uhr.
Falls ihr "Simulation Theory" bereits vorbestellt haben solltet, könnt ihr euch eure Tickets schon am 13. November sichern!

Anzeige