Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rocknews

Neues The Cure-Album im Oktober!

Anzeige

Neue Platte "düster" und "unglaublich intensiv"!

Anzeige

Die Postpunk-New-Wave-Gothic-Rock-Band, für die man erstmal tief Luft holen muss, bevor man ihre ganzen Stile aufzählt, hat ihre neue Platte soweit fertig gestellt! Hat ja jetzt auch schon 10 Jahre gedauert. Sänger Robert Smith verriet, dass die Stimmung des Albums "düster" und "unglaublich intensiv". An Kreativität scheint es auch nicht gemangelt zu haben:

Die Songs sind etwa zehn, zwölf Minuten lang. Wir haben 19 Songs aufgenommen. Also habe ich keine Ahnung, was ich jetzt tun soll. Die anderen sagen, „Triple-Album“. Ich sage, nein, nein, lass es uns nicht tun. Ich wähle sechs oder vielleicht acht Songs aus und mache es wie bei einem klassischen Album. Aber ich denke, ich werde unsere Hardcore-Fans begeistern. Und wahrscheinlich wütend machen. Und wahrscheinlich wirklich, wirklich wütend auf alle anderen machen. In meinem Alter bin ich immer noch verdammt und düster.

Ein vorläufiges Release-Datum gibt es auch schon, nämlich dieses Jahr im Oktober - an keinem anderen Tag als an Halloween! Man will ja seinem Image treu bleiben.
Wer die frischen Rock and Roll Hall of Fame-Mitglieder live sehen will, der kann sie am 21. bis 23. Juni auf den Southside Festival in Neuhausen ob Eck und auf dem Hurricane Festival in Scheeßel sehen!

Anzeige

Weitere Themen