Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rocknews

Guns N' Roses verklagen Brauerei!

Anzeige

Die Gunners verklagen eine Brauerei auf bis jetzt nicht bekannten Schadensersatz...

Anzeige

Die Craft-Bier-Brauerei "Oskar Blues" aus North Carolina hat ein 6-prozentiges Ale unter dem Namen "Guns N' Rosé" entwickelt, so verkaufen sie das nach Hibiskus und "prickelnder Birne" schmeckende Bier unter dem Namen, der ziemlich eindeutig an den Bandnamen der Sleaze-Rock Legenden angelehnt ist. Doch die gefährlichste Band der Welt wollte sich das nicht gefallen lassen, sie verklagten die Brauerei aufgrund des Imitats. Jedoch scheint das den Brauer nicht sonderlich zu interessieren, denn dieser vertreibt das Bier und den dazu erhältlichen Merchandise weiterhin. 

Angeblich hat die Brauerei sogar versucht, Guns N' Rosé als Marke eintragen zu lassen, doch da stimmten Axl Rose, Slash, Duff McKagan und Co. nicht zu. Wie sich der Fall weiterhin entwickeln wird, ist noch ungewiss.
 

Anzeige