Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Gesamtsumme: 554.453,85
Jolanda D Accione Pollani aus Neckarsteinach 50,00 €
Silvia Kaiser aus 79285 Ebringen 50,00 €
Friedhelm Milde aus Mannheim 100,00 €
Wendelin Allgaier aus 77716 Hofstetten 30,00 €
Esther Berger aus Steinen 200,00 €
Matthias Kronstein aus Marktheidenfeld 20,00 €
Jutta Wellnitz aus 68775 Ketsch 100,00 €
Kirstin Kiener aus Ilvesheim 50,00 €
Jutta Breiter aus Sandhausen 100,00 €
Monika Philipp aus Kronau 50,00 €
Musikreport

Adam Lambert will keine neue Musik mit Queen machen!

Anzeige

Der "fast American-Idol Gewinner" tourt schon seit Jahren mit den verbliebenen Queen-Mitgliedern um die Welt. Jetzt gab er aber an, es werde nie neue Musik zusammen mit den britischen Rock-Legenden geben...

Anzeige

Adam Lambert wurde 2009 zweiter bei der Castingshow American-Idol und war schon seit seiner Kindheit großer Queen-Fan. Erstmals durfte der Kalifornier bei der Castingshow mit Queen's Brian May und Roger Taylor performen. Und da hinterließ er scheinbar einen sehr guten Eindruck, denn bereits zwei Jahre später performten sie erstmals gemeinsam. 2012 folgte dann ihre erste kurze Europa-Tour und zwei Jahre später verkündeten sie eine Welttournee unter dem Namen "Queen + Adam Lambert Tour 2014-2015". Seit dem gab es zahlreiche weitere Konzerte und Touren mit dem jungen Sänger am Mikrofon. Außerdem spielte Lambert sogar eine kleine Rolle in Queen's Biopic "Bohemian Rhapsody", in der er einen Gastauftritt als Trucker und als Liebhaber von Freddie Mercury performte. 

Doch jetzt gab Adam Lambert bei einem Interview mit dem Magazin "Hunger" an, er könnte sich nicht vorstellen komplett neue Musik mit Queen zu machen. Er begründete dies wie folgt:

I’m not sure it makes total sense because it wouldn’t really be Queen, because to me Queen is Freddie [Mercury].

(Ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich Sinn macht, weil es nicht mehr wirklich Queen wäre. Denn für mich ist Queen Freddie [Mercury])

Lambert genießt es trotzdem mit den Rock-Legenden zu performen. Auch wenn er es sich nicht vorstellen kann, neues Material mit Queen zu produzieren, sehen das die anderen Mitglieder etwas anders. So äußerte sich Drummer Roger Taylor zu möglichen neuen Songs folgendermaßen:

...quite possible. If we do anything in the future, I'd like it to be something new. 

(...durchaus möglich. Wenn wir irgendetwas in Zukunft machen, hätte ich gerne, dass es etwas Neues ist.

Es ist also noch nicht völlig auszuschließen, dass es irgendwann neue Musik von Queen + Adam Lambert geben wird. Auch wenn das Lager der Fans da definitiv in zwei Lager gespalten ist. 
 

Anzeige