Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rocknews

Iron Maiden verklagen Videospielentwickler!

Anzeige

Die britische Heavy-Metal Band verklagt einen Videospielentwickler auf über 2 Millionen US-Dollar...

Anzeige

Erst kürzlich brachte die Videospielentwicklungsfirma 3DRealms ein Spiel mit dem Namen "Ion Maiden" auf den Markt - kaum zu übersehen, dass der Name ziemlich nach dem der NWOBHM-Legenden von Iron Maiden klingt. Genau das haben sich Bruce Dickinson & Co offenbar auch gedacht und verklagten den Entwickler wegen Markenrechtsverletzung. Angeblich auf eine Summe von über 2 Millionen US-Dollar!

Ebenfalls auffällig ist der Name des Hauptcharakters aus dem Videospiel. Der lautet nämlich "Shelly Harrison" und erinnert damit ein wenig an Basser und Maiden-Urgestein Steve Harris.
In der Klage wird 3DRealms vorgeworfen, die Verbraucher zu verwirren. Iron Maiden fordert neben dem Schadenersatz auch die sofortige Untersagung der Website ionmaiden.com. 

Zu welchem Entschluss es in dem Rechtsstreit kommen wird, ist allerdings noch unklar.

 

 

Anzeige

Weitere Themen