Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

Queen: Brian May auf den Spuren von Freddie Mercury!

Anzeige

Der Queen-Gitarrist hat sich auf die Reise in Freddie Mercurys Vergangenheit begeben und dessen Heimatort besucht.

Anzeige

Der 71-Jährige macht sich zu Ehren seines verstorbenen Freundes und Bandkollegen Freddie Mercury auf die Suche nach dessen Spuren...eine Reise in die Vergangenheit der Gesangslegende. Dafür ist May in das Geburtsland von Farrokh Bulsara gereist, nach Sansibar. Begleitet wurde er dabei von seiner Frau und von Mercurys Schwester Kashmira Cooke. Seine gesamte Reise dokumentierte May durch Fotos auf seinem Instagram-Profil.
 


Auf diesem Bild steht May zusammen mit Freddies Schwester vor der Grundschule des Queen-Sängers. Fans aus aller Welt freuen sich natürlich über diese schöne Aktion und unterstützen Brian May dabei. Er selbst sagt dazu:
 

Ich habe es mir lange gewünscht, diese Reise zu machen. Es ist schön, das mit euch zu teilen.

Es bleibt spannend, wohin es den Queen-Gitarristen noch verschlägt, bei seiner Reise in die Vergangenheit von Freddie Mercury.

 

 

Anzeige