Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rocknews

Metallica spielen "König von Deutschland"!

Anzeige

Am Sonntag (25.08.) kamen Metallica endlich wieder in die Quadratestadt und spielten zweieinhalb Stunden feinsten Trash-Metal!

Anzeige

Am 25.08. haben Metallica den Weg endlich wieder zurück nach Mannheim gefunden. Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss - denn mit dem Konzert in Mannheim beendeten Metallica ihre "WorldWired"-Tour in Europa.
60.000 Fans pilgerten bei bestem Wetter zum Maimarktgelände und bekamen ganze zweieinhalb Stunden Songs aus rund 30 Jahren legendärer Metal-Geschichte zu hören! Neben den Klassikern "Master of Puppets", "Nothing Else Matters" und "St. Anger" gab es auch einige ihrer neuesten Songs aus dem aktuellen  Album "Hardwired... to Self-Distruct".
 

Aber über einen musikalischen Höhepunkt haben die Fans lange gerätselt: Das Cover eines Songs aus der Region! Für jedes Konzert suchen sich die Metalgötter einen Song aus, den sie dann auf der Bühne covern werden - dabei schrecken sie auch nicht vor der deutschen Sprache zurück. In Köln bekamen die Fans "Viva Colonia" von den Höhnern zu hören und in Berlin spielten Metallica den Rammstein-Klassiker "Engel". 

Gestern auf dem Maimarktgelände gab es dann die vielleicht sogar beste Version von "König von Deutschland", ein Rock-Song von Rio Reiser, der 1986 veröffentlicht wurde! Dafür legten sich Basser Rob Trujilo und Gitarrist Kirk Hammet mächtig ins Zeug - auch um ihren Fehlgriff vom letzten Jahr wieder gut zu machen, denn da konnten Trujilo und Hammet mit Rock You Like A Hurricane von den Scorpions nicht so wirklich überzeugen. Dieses Mal waren die Fans begeistert und alle 60.000 Menschen krölten beim Refrain mit - ein Gänsehautmoment.

Wie das geklungen hat, könnt ihr euch in diesem Fan-Video anhören!

Aber das war nicht die einzige Überraschung, die sich die Metalgötter für ihre Fans überlegt haben. Denn zum ersten Mal seit acht Jahren spielten Metallica den Song "The Outlaw Torn". 
War also für die 60.000 Fans ein gelungener Konzert-Abend, den keiner so schnell vergessen wird. 

Ihr kriegt von Metallica einfach nicht genug?

Hier hört ihr unseren exklusiven Metallica-Kanal 24 Stunden, 7 Tage die Woche:

Anzeige