Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rocknews

Metallica: So erfolgreich war die WorldWired-Tour!

Anzeige

​Metallica rocken - soviel steht fest! Nach der WorldWired Tour gibt es den Erfolg der Thrash-Metal-Giganten jetzt in Zahlen!

Anzeige

15 ausverkaufte Konzerte, sechs Stadien, neun Hallen und ganze 486.130 verkaufte Tickets! Das Resultat: 42 Mio. Euro Einnahmen von gerade mal 15 Gigs in Deutschland, Österreich und der Schweiz!
Metallica können es immer noch: Die Stadien füllen! Die „WorldWired“ Tour war hierzulande ein voller Erfolg.  Schon der Auftakt der Tour lockte damals rund 68.452 Fans nach Berlin. 
Lars Ulrich äußerte sich dazu selbst:

Das war vielleicht die beste Tour, die wir jemals in Europa gemacht haben. Nicht wegen der Zahlen, auch wenn sie irgendwie verrückt waren. Der Grund dafür ist, dass wir uns intern verbundener fühlen, als wir uns jemals gefühlt haben.

Zudem ist die Band dadurch auch mehr in Kontakt mit den Fans und dem Publikum vor Ort gekommen. Weiter meinte der Drummer der Metal-Legenden noch:

Die Leute scheinen unsere neueren Songs so zu schätzen, wie das bei den letzten paar Tourneen, als wir neues Material gebracht haben, noch nicht der Fall war. Die sozialen Medien haben definitiv dabei geholfen, viele neue, jüngere Fans anzusprechen, die Metallica zum ersten Mal erlebt haben. Es gibt so viele 12 bis 16-jährige, die zur Show kommen. Wenn ich raus in die Menge schaue, fühlt es sich so an, als ob es mindestens 50 Prozent der Fans sind. Außerdem fühlt es sich so an, als ob das Geschlechterverhältnis ebenfalls 50:50 ist. All das ist irgendwie verrückt im Vergleich zu vor 20 Jahren, als es noch hauptsächlich 18-jährige Kerle in schwarzen Rock-T-Shirts waren. Ich sage das mit nichts außer Liebe. Es hat sich in dieses andere Ding verwandelt, das mehrere Generationen umspannt. Manchmal fragen wir uns: ‚Heilige Scheiße! Wer hätte gedacht, dass dies nach 30 Jahren immer noch passiert?

Auch Live Nation GSA - der Konzertveranstalter -  zeigte sich sichtlich begeistert über den Erfolg und die Verkaufszahlen und zeichnete die Band prompt mit einem „Sold Out Award“ aus. James, Lars, Rob und Kirk lassen es sich auch nicht nehmen, immer wieder beachtliche Summen für den guten Zweck zu spenden. 
Hier wird schnell klar: Metallica sind nach wie vor nicht aus der Metal-Szene wegzudenken, im Gegenteil, sie sind ein Vorbild für viele  Bands, die in die Fußstapfen der Kalifornier treten!

Metallica: The Outlaw Torn (Mannheim, Germany - August 25, 2019), von praktikant

 

Anzeige