Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Gesamtsumme: 556.733,85
Annette Lainé aus Baden-Baden 10,00 €
Martin Straßburger aus Östringen 405,00 €
Jürgen Dussel aus Altlußheim 200,00 €
Ralf Kaiser aus Ludwigshafen am Rhein 50,00 €
Peter Jakob aus Schriesheim 50,00 €
Sabine Neumann aus 75203 Köngisbach-Stein 50,00 €
Doris Schneider aus Bühl 50,00 €
Michael Hautmann aus Weinheim 20,00 €
David Hahn aus Ilvesheim 10,00 €
Vanessa Hahn aus Ilvesheim 20,00 €
Musikreport

Metallica: Mysteriöser Countdown!

Anzeige

Auf den Social-Media-Seiten von Metallica wurde ein Link zu einer Webseite veröffentlicht. Auf dieser Website läuft ein Countdown…allerdings weiß niemand so genau, was passieren wird, wenn er abgelaufen ist. Metallica-Fans weltweit überschlagen sich mit Theorien und Vermutungen!

Anzeige

Anscheinend erwartet die Fans am Donnerstag eine große Überraschung! Am Sonntag posteten Metallica einen Link zu metallicaxx.com, auf dem - bis auf den tickenden Countdown - noch nicht viel zu sehen ist.
Der Countdown läuft am Donnerstag (10.10.2019) um 21 Uhr ab!  

Fan-Spekulationen tendieren zu neuen Tour-Terminen 2020 bis hin zur (ziemlich naheliegenden) Veröffentlichung eines  „S&M2“ Live-Albums. Die Tour-Daten für Metallica's Südamerika-Auftritte, welche für 2020 geplant sind, wurden bislang aber nicht verschoben. Denkbar wäre es also auch, dass nach Ablaufen des Countdowns weitere Tour-Termine für 2020 bekanntgegeben werden. 
Einige Fans fürchten,  der Countdown könne ein Hinweis auf die Auflösung der Band sein. Denn zuletzt gab es wegen des Alkoholrückfalls von Papa Het kaum Grund zur Freude im Fan-Lager der "Four Horsemen". Es ist besonders auffällig, da die Band erst kürzlich mitteilte, ihre Tour-Termine in Australien und Neuseeland wegen des Alkoholrückfalls absagen zu müssen und Frontmann Hetfield erst mal wieder auf die Beine kommen und gesund werden müsse
Anfang September spielten die Thrash-Metaller zwei Shows bei der Eröffnung des Chase Centers in Manchester. Außerdem kommt am Mittwoch (08.10.2019) der Konzertfilm zu den beiden S&M Shows in die Kinos
Einige behaupten sogar, der Countdown stamme nicht von Metallica, sondern von Hackern! Einige Theorien gehen sogar soweit und behaupten, dass Hacker die Band aus San Francisco erpressen würden und ihnen mit der Veröffentlichung von Songmaterial drohen würden.
Eine andere Spur, welche die Fans aufgespürt haben, könnte auf anstehende Open-Air-Auftritte von Metallica hindeuten. So ist auf den Websites der Festivals Louder Than Life, Aftershock, Welcome To Rockville und Sonic Temple Music + Arts (allesamt vom US-Festivalveranstalter Danny Wimmer Presents ausgerichtet) ein kurzes Video zu sehen. Dass das Video nicht wirklich von Hackern stammt, ist ziemlich offensichtlich - dennoch werden dem Besucher hier die Folgen eines Hacker-Angriffs vorgegaukelt und eine Stimme, die gewaltig an die Videos der Hackergroup Anonymous erinnert, sagt: „Die Seite, die sie versuchen aufzurufen, ist nicht mehr unter der Kontrolle des Administrators. Wir haben lange genug gewartet. Wir haben die Sache in unsere eigenen Hände genommen. Wir werden kriegen, was wir wollen. Es ist einfach. Sie haben bis 10. Oktober […], um uns zu geben, was wir wollen. Andernfalls werden wir ihre Server-Zugangsdaten leaken. Sie haben drei Tage.“

Klingt alles zu gut um wahr zu sein? Dann überzeugt euch selbst:

https://louderthanlifefestival.com/

Anzeige