Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

Guns N‘ Roses: Neuer Rekord!

Anzeige

‘Sweet Child O’ Mine’ ist das erste Musikvideo der Achtziger mit über einer Milliarde Views!

Anzeige

Das Guns N' Roses Musikvideo zu “Sweet Child O’ Mine” ist das erste der 80er mit über einer Milliarde Klicks! Zuvor knackte das Musikvideo zu „November Rain“ diese Marke, da es bisher das einzige Video aus den 90ern ist, das mehr als eine Milliarde Aufrufe hat. Aber auch sonst können sich Guns N’ Roses nicht über mangelnden Erfolg beklagen. Insgesamt haben sie über 6,7 Millionen Abonnenten auf ihrem Youtube-Kanal und ihr Debütalbum "Appetite For Destruction“ hat sich seit dem Release 1987 weltweit über 30 Millionen Mal verkauft! Außerdem ist ihre "Not In This Lifetime“-Reunion-Tour die viert-erfolgreichste Tournee der gesamten Musikgeschichte.

Zum Überblick die Top 5 Musikvideos der Achtziger:

Guns N’ Roses - ‘Sweet Child O’ Mine’, 1 Milliarde Views
A-ha - ‘Take On Me’, 943 Millionen Views
Cyndi Lauper - ‘Girls Just Want To Have Fun’, 786 Millionen Views
The Police - ‘Every Breath You Take’, 699 Millionen Views
Michael Jackson - ‘Billie Jean’, 694 Millionen Views

Auch bei den Top 5 Musikvideos der Neunziger sind Guns N' Roses an der Spitze vertreten:

Guns N’ Roses - ‘November Rain’, 1,2 Milliarde Views
Nirvana - ‘Smells Like Teen Spirit’, 968 Millionen Views
The Cranberries - ‘Zombie’, 962 Millionen Views
Whitney Houston - ‘I Will Always Love You’, 859 Millionen Views
4 Non Blondes - ‘What’s Up’, 765 Millionen Views
 

Guns N' Roses - Sweet Child O' Mine, von Guns N' Roses

Anzeige