Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

Rage Against The Machine: Reunion 2020!

Anzeige

Was anfangs nur Spekulationen waren, wird jetzt ernst!

Anzeige

20 Jahre nach ihrer ersten Auflösung kehren Rage Against The Machine offenbar wieder gemeinsam auf die Bühne zurück! Auf einem neu gestarteten Instagram-Account postete die Band Tourdaten für 2020 – bislang nur für die USA.
Die Spekulationen begannen am 1. November, als ein Instagram-Account mit Namen der Band auftauchte. Verifiziert war der zwar nicht, gepostet wurde dort aber ein Bild der gegenwärtigen Demonstrationen in Chile. Als Bildunterschrift waren Orte und Daten gelistet, die verdächtig nach einem Tourplan aussahen:

  • El Paso, TX March 26, 2020

  •  Las Cruces, NM March 28, 2020

  • Phoenix, AZ March 30, 2020

  • Indio, CA April 10, 2020

  • Indio, CA April 17, 2020

Hier kommt ihr zum Instagram-Post:

 
 

Die Spekulationen haben nun ein Ende, denn es stimmt! Der Instagram-Account glänzt nun doch mit einem blauem Häkchen, das bekanntlich so viel aussagt wie: Dieser Account ist seitens der Band oder ihres Managements als offizieller Account bestätigt worden.
2020 kehren Rage Against The Machine also auf die Bühne zurück! Und wir freuen uns natürlich drauf, Welcome back! 
 

Rage Against The Machine - Killing In The Name - Live At Finsbury Park, London / 2010, von RATMVEVO

Anzeige