Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

AC/DC: Petition fordert Auftritt beim Super Bowl 2021!

Anzeige

Auch wenn der Rock bekanntlich seit Jahren im Sterben liegt, eine Petition fordert jetzt die Wiederauferstehung von Gitarre und Schlagzeug beim Superbowl nächstes Jahr!

Anzeige

Eine Online-Petition auf change.org fordert, endlich mal wieder einen Act mit etwas härterer Musik in der Halbzeit-Show des nächsten Super Bowl auftreten zu lassen. Und wer wäre da besser geeignet als die Pioniere der Hard-Rock Welt: AC/DC
 
Das American-Football-Finale ist ein gigantisches TV-Erlebnis. Allein dieses Jahr haben fast 100 Millionen Zuschauer mitgefiebert und unter anderem Shakira und Jennifer Lopez Show in der Halbzeit erlebt. Aber wer denkt eigentlich an uns Rockfans? Zum Glück gibt es da einige Zuschauer, die der Meinung sind, es sei mal wieder an der Zeit, ein wenig mehr Rock ins Stadion zu bringen!
 
Bislang haben knapp 5000 Menschen die Petition unterzeichnet – unter anderem Twisted-Sister-Sänger Dee Snider. In einem Video erklärt er (sinngemäß)

Es ist wieder an der Zeit, wirklichen Hard-Rock in der Halftime Show zu spielen. Ich bin nicht gegen andere Musikrichtungen, keinesfalls! Ich finde, jede Art von Musik sollte einmal in der Halftime-Show repräsentiert werden. […] Es ist jetzt schon sehr lange her, dass eine Hard-Rock Band die Chance hatte, beim Super Bowl zu performen. The Who, Bruce Springsteen Aerosmith und die Rolling Stones waren noch die, die am Härtesten drauf waren. […] Viele Bands haben hunderte Millionen Alben verkauft. Aber die Band mit dem größten Crossover-Appeal wäre AC/DC.

   

 
Doch wie wahrscheinlich ist es, dass wir die australischen Rock-Titanen in der Halftime-Show zu sehen bekommen? Zwar verdichten sich die Gerüchte, dass Angus Young, Brian Johnson und Co dieses Jahr sowohl eine neue Platte herausbringen als auch eine Tour bekanntgeben. Mit dem Super Bowl 2021 hätten sie also eine perfekte Plattform, um etwas Werbung für sich zu machen. 
 
Aber: Härtere Klänge gehören normalerweise nicht in das Programm der Halbzeit-Show. Die letzte Show mit härteren Acts liegt bereits 10 Jahre zurück: Im Februar 2010 heizten The Who das Stadion so richtig ein. Bruce Springsteen war zuletzt 2009 der Star des Abends. 2006 hatten die Rolling Stones ihren letzten Auftritt und die Halftime-Show 2001 mit Aerosmith liegt jetzt auch schon fast geschlagene zwei Jahrzehnte zurück.

Anzeige