Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

U2: Neuer Song von Bono für die wahren Helden in Corona-Zeiten!

Anzeige

Bono von U2 hat spontan einen neuen Song veröffentlicht: „Let Your Love Be Known“. Inspiriert wurde er dabei von der italienischen Bevölkerung, die sich aktuell in Quarantäne befindet.

Anzeige

Vergangenen Dienstag hat U2-Frontmann Bono ganz überraschend über Instagram und Facebook einen neuen Song online gestellt. „Let Your Love Be Known“ habe er erst eine Stunde vor Veröffentlichung geschrieben.
Bono betont, dass er dieses Lied nicht nur seinen irischen Landsleuten, sondern vor allem auc den Italieniern widmet, die sich aktuell in Quarantäne befinden. Sie hätten ihn durch ihre Sing-Freudigkeit auch zu diesem Song inspiriert. Außerdem sei der Song für alle Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger, eben alle die in Corona-Zeiten an vorderster Front kämpfen:

For the Italians who inspired it… for the Irish… for ANYONE who this St. Patrick’s day is in a tight spot and still singing. For the doctors, nurses, carers on the front line, it’s you we’re singing to.
Bono

Dass Bono ausgerechnet am vergangenen Dienstag – also den 17. März – diesen Song veröffentlicht, hat einen bestimmten Grund: an diesem Tag wäre eigentlich der St. Patrick’s Day gefeiert worden, der jedoch aufgrund des Coronavirus dieses Jahr ausfällt. Sein Heimatland Irland befindet sich nämlich seit dem 13. März im Lockdown-Zustand, welcher bis einschließlich 29. März eingeplant ist.

 

 

Anzeige