Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

In Quarantäne: Billie Joe Armstrong covert “I Think We’re Alone Now”

Anzeige

In Isolation macht sich der Green Day Frontmann den Tommy James Song zu eigen

Anzeige

Es gibt viele Möglichkeiten die Zeit in der Corona-Isolation totzuschlagen. Green Day Frontmann Billie Joe Armstrong weiß die ihm auferlegte Auszeit auf jeden Fall sinnvoll zu nutzen. Der 48-Jährige nahm kurzerhand ein Cover des Tommy James Songs “I Think We’re Alone Now” auf und teilte es mit seinen Fans auf dem offiziellen youtube Channel von Green Day.
 

Auf Twitter richtet Armstrong außerdem eine kurze Nachricht an seine Fans. 

Liebe Freunde…
während wir alle in Quarantäne sind habe ich über die wirklich wichtigen Dinge im Leben nachgedacht. Familie, Freunde und natürlich Musik. Ich hab in meinem Schlafzimmer ein Cover von Tommy James’ “I think we’re alone now” aufgenommen. Ich glaube wenn wir diese Zeit schon in Isolation verbringen müssen können wir doch zumindest gemeinsam alleine sein.
Love BJ

Eigentlich sollten Green Day gerade ihr neues Album “Father of All Motherfuckers” promoten, welches Anfang Februar erschienen ist. Wie viele andere Bands auch, mussten sie ihre eigentlichen Pläne für 2020 wegen des Corona-Virus aber verwerfen oder verschieben. Das Cover ist aber sicherlich auch nicht die schlechteste Weise seine neue Platte zu bewerben.

Geplant ist ab Mai eigentlich auch eine Europa-Tour, welche bisher auch noch nicht offiziell verschoben wurde. Updates dazu erhaltet ihr auf der offiziellen Homepage der Jungs.

Anzeige