Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

AC/DC: Künstliche Intelligenz komponiert neuen Song!

Anzeige

Der YouTuber Funk Turkey ließ den Song “Great Balls” von einer Software schreiben.

Anzeige

Mittlerweile nehmen uns Computer alle möglichen Arbeiten ab - wieso also nicht auch das Songwriting? Das dachte sich auch der YouTuber Funk Turkey, als ihm die Idee zu seinem neuesten Video kam. Mithilfe einer Software generierte er einen neuen AC/DC Song, der auf den Namen “Great Balls” hört:
 

 

Innerhalb einer Woche klickten bereits mehr als eine halbe Million Menschen auf das Video. “Great Balls” entstand auf der Grundlage der sogenannten “Markow-Kette”. Diese mathematische Beschreibung besagt, dass selbst bei der Kenntnis einer nur begrenzten Vorgeschichte gute Prognosen über zukünftige Entwicklungen möglich sind. Funk Turkey erklärt sein Vorgehen so:

Ich speiste AC/DC-Texte in einen Bot ein, damit der das Lied komponierte. Aber wie Brian Johnson zu singen ist wirklich sehr, sehr schwer.

Auf Grundlage der Muster, die der Bot beim Songwriting von AC/DC erkannte, entstanden dann verwirrende Zeilen wie:

“She got great balls and big balls, too many women with the balls"

Das hätten die australischen Hard-Rock Legenden vermutlich auch im Schlaf hinbekommen…

Anzeige