Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

Van Halen: Sammy Hagar prophezeit Reunion!

Anzeige

Dem ehemaligen Sänger der Hard-Rock Legenden zufolge wurden bisher aber noch keinerlei Gespräche geführt.

Anzeige

Seit Ende 2004 hat es zwischen den Van Halen Brüdern und Sammy Hagar kein persönliches Gespräch mehr gegeben. In einem Interview mit dem Rolling Stone Magazin ließ der ehemalige Sänger der Band nun aber aufhorchen. Der 72-Jährige hält eine Reunion nämlich für durchaus möglich. Und dass die Karriere von Van Halen beendet ist, glaubt er sowieso nicht:

Bis Ed oder Alex Van Halen sterben, war es das noch nicht für sie. Das sind zwei großartige Musiker, die selbst mit angezogener Handbremse so gut sind, wie die meisten anderen. Mit Schlagzeuger, Gitarrist und Eddie als kreative Person kann ich mir nicht vorstellen, dass sie jemals aufhören werden.

 
Hagar geht sogar noch einen Schritt weiter und rechnet mit einem Bühnen-Comeback der Band im kommenden Jahr:
 

Wenn sie wieder zusammenkommen wollen müssen sie nur Dave [David Lee Roth] oder Sammy [Hagar] anrufen. Sie können auch als Trio mit Wolfie [Wolfgang Van Halen] an den Start gehen, aber das würde nicht zum Vermächtnis von Van Halen passen. Ich denke, das wissen sie auch. Ich will nicht voraussagen, was passieren wird, aber ich sage euch, wenn es nächstes Jahr Konzerte gibt, wird Van Halen nächstes Jahr wahrscheinlich auf Tour gehen.

 
Laut Hagar habe es 2019 Gespräche um eine Rückkehr von Michael Anthony gegeben, daraus wurde aber nichts. Das habe vermutlich mit den Gerüchten um Eddie Van Halen's Gesundheit zutun gehabt. Genaueres wisse er selbst auch nicht, er hoffe aber, dass es seinem Ex-Bandkollegen gut geht.
 
Sein Traum Szenario beschreibt er als eine gemeinsame Van Halen Reunion mit David Lee Roth und Michael Anthony. Er schlägt vor, sich den Gesang der Sets mit Lee Roth zu teilen. Außerdem würde er sich wünschen, dass Wolfgang Van Halen eine Chance bekäme sie mit seiner Musik zu unterstützen. Seinen Sohn Andrew könne sich Hagar bei den Shows hingegen als Tour Opener vorstellen.
 
Abschließend prophezeit er seine Rückkehr zu Van Halen, auch wenn er schnell eine Einschränkung hinterher schießt:
 

Ich sehe voraus, das es passieren wird. Aber ich will nicht Gerüchte in die Welt setzen als wüsste ich, dass etwas passieren würde. Ich weiß gar nichts. Ich weiß nur, dass mein Herz und mein Kopf wissen, dass es passieren muss. Ob es mit Sam und Dave ist oder nicht, das weiß ich auch nicht. Aber ich weiß, dass Eddie und ich noch nicht miteinander fertig sind. Wenn genug Gras über die Sache gewachsen ist bis wir sterben, wird es passieren. Es muss einfach.

 
Van Halen Fans hätten gegen eine Reunion sicher nichts einzuwenden...

Anzeige