Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

Robbie Williams: “Pizza Gate" wurde nie richtig untersucht!

Anzeige

Die Theorien, US-Demokraten würden einen Kinderporno-Ring betreiben, sind dem Pop-Star zufolge keine “Fake News”.

Anzeige

Robbie Williams sorgt derzeit mit seinen Aussagen im Interview gegenüber “Brees Media” für Wirbel. Der 46-Jährige äußerte sich darin zum sogenannten “Pizza Gate”. Die Theorie behauptet, es gäbe einen Kinderporno-Ring, an dem angeblich hochrangige US-Demokraten, wie Barack Obama und Hillary Clinton, beteiligt sind.
 

 
Der “Pizza Gate”-Theorie zufolge gäbe es zwischen den Beteiligten eine Geheimsprache, in der das Wort “Pizza” beispielsweise “Mädchen” bedeuten soll. Ende 2016 stürmte ein bewaffneter “Pizza Gate”-Anhänger ein Restaurant, weil er die vermeintlich im Keller gefangen gehaltenen Kinder befreien wollte. Als er nichts dergleichen fand, ließ er sich widerstandslos festnehmen. Laut Robbie Williams sei dies aber kein Beleg dafür, dass es diesen Kinderporno-Ring der Demokraten nicht gäbe:

Sehen Sie, es könnte eine vernünftige, persönliche Erklärung für diese Sprache geben - wer weiß. Die Tatsache, dass wir es nicht wissen, bedeutet, dass nichts entlarvt worden ist. Richtig, in der betreffenden Pizzeria gab es keinen Keller. [...] Niemand wurde befragt, niemand hat etwas gesagt, und es gab keine Antworten.

Williams störe es, dass in der Öffentlichkeit immer von einer Verschwörungstheorie gesprochen würde:

Die übergreifende Berichterstattung über diese Geschichte ist, dass es sich um Fake News handelt. Das ist sie nicht. Es wurden nur nicht die richtigen Fragen an die richtigen Leute an den richtigen Stellen gestellt.

Nachdem in Deutschland derzeit Veganer-Koch Attila Hildmann und der Mannheimer Sänger Xavier Naidoo mit ähnlichen Theorien auf sich aufmerksam machen, schließt sich ihnen nun also auch ein internationaler Superstar an.

Anzeige